Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von BHS tabletop AG mehr verpassen.

27.04.2012 – 08:01

BHS tabletop AG

EANS-Zwischenmitteilung: BHS tabletop AG
Zwischenmitteilung

--------------------------------------------------------------------------------
  Zwischenmitteilung der Geschäftsführung gemäß § 37x WpHG übermittelt durch
  euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Zwischenmitteilung der BHS tabletop AG für das 1. Quartal 2012

Das Jahr 2012 startete in den ersten beiden Monaten mit einer spürbaren
Kaufzurückhaltung unserer Abnehmer. Insbesondere in den südeuropäischen Staaten
spiegelt sich die durch die Euro-Schuldenkrise ausgelöste Verunsicherung der
Märkte im Investitionsverhalten der Kunden wider. Seit März zeigt sich eine
leichte Belebung bei Auftragseingang und Umsatz, die die schwache Entwicklung
der beiden Wintermonate teilweise kompensieren konnte. Kumuliert liegt der
Konzernumsatz des ersten Quartals 2012  unter dem des vergleichbaren
Vorjahreszeitraums. Entsprechend liegt auch das aufgelaufene Quartalsergebnis
des BHS tabletop Konzerns unter dem des Vorjahresquartals.

Die Finanz- und Vermögenslage des BHS tabletop Konzerns ist unverändert solide.
Es wird daher auf den letzten Konzernlagebericht, der im Geschäftsbericht 2011
der BHS tabletop AG veröffentlich wurde, verwiesen.

Ausblick
Für den weiteren Verlauf des Jahres rechnet der Vorstand mit einer allgemeinen
moderaten Belebung der Märkte. Mit Markenqualität und kundenorientiertem Service
sieht sich der BHS tabletop Konzern in einem international hart umkämpften Markt
dennoch gut positioniert und geht aktuell, vergleichbar stabile Marktbedingungen
weiter vorausgesetzt, für 2012 von einem Umsatz auf Vorjahresniveau aus. 

Aus heutiger Sicht erwartet der Vorstand auch für das Geschäftsjahr 2012 ein
positives Ergebnis, das aber nicht mehr in vollem Umfang das hohe Niveau des
Vorjahres erreichen wird.

Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informatio¬nen basieren auf den heutigen
Erwartungen und An¬nahmen. Sie bergen daher eine Reihe von Risiken und
Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse sowohl
positiv als auch negativ von den Erwartungen und Annahmen abweichen können.


Selb, im April 2012


BHS tabletop AG

DER VORSTAND

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    BHS tabletop AG
             Ludwigsmühle  1
             D-95100 Selb
Telefon:     +49 9287 73-0
FAX:         +49 9287 73-1114
Email:    kontakt@bhs-tabletop.de
WWW:      http://www.bhs-tabletop.de
Branche:     Konsumgüter
ISIN:        DE0006102007
Indizes:     
Börsen:      Freiverkehr: Hamburg, Stuttgart, Regulierter Markt: Berlin,
             München, Düsseldorf, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: BHS tabletop AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: BHS tabletop AG
Weitere Storys: BHS tabletop AG