Nestlé Deutschland AG

Keine GMO Produkte bei Nestlé Deutschland

Frankfurt am Main (ots) - Nestlé Deutschland produziert und vertreibt in Deutschland keine Produkte, die gentechnisch veränderte Zutaten enthalten. Die beiden Produkte "Butterfinger" und "Baby Ruth" werden nicht von Nestlé Deutschland importiert und vertrieben. Offensichtlich handelt es sich dabei um Produkte, die für den amerikanischen Markt hergestellt und entsprechend den dortigen Vorschriften gekennzeichnet sind. Nestlé Deutschland beachtet selbstverständlich alle einschlägigen Kennzeichnungsvorschriften. Die beiden Produkte wurden aber offensichtlich von einer von Nestlé unabhängigen Firma importiert. In solchen Fällen ist der Importeur allein für die korrekte lebensmittelrechtliche Kennzeichnung verantwortlich.

Pressekontakt:

Nestlé Deutschland AG
Hartmut Gahmann
Tel.: (069) 6671 - 2366
Fax: (069) 6671 - 3190
E-Mail: hartmut.gahmann@de.nestle.com

Original-Content von: Nestlé Deutschland AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Nestlé Deutschland AG

Das könnte Sie auch interessieren: