Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Monster Worldwide Deutschland GmbH

04.10.2002 – 12:40

Monster Worldwide Deutschland GmbH

Fleißig, fleißig: Deutsche Arbeitnehmer feiern seltener krank als ihre europäischen Kollegen

    Wiesbaden/London (ots)


    
    Umfrage des weltweit größten Karriere-Netzwerks Monster zur
Arbeitsmoral: Fast 80 Prozent der deutschen Beschäftigten, aber nur
knapp 60 Prozent der europäischen Arbeitnehmer, machen nie blau
    
    In Deutschland herrscht eine deutlich höhere Arbeitsmoral als in
den meisten anderen Ländern Europas. Diese Schlussfolgerung ergibt
sich aus der jüngsten europaweiten Online-Umfrage des weltweit
größten Karriere-Netzwerkes Monster (in Deutschland: www.monster.de),
bei der Arbeitnehmer in 14 europäischen Staaten nach der Zahl der
Arbeitstage gefragt wurden, an denen sie im vergangenen Jahr
"krankgefeiert" haben. Demzufolge haben 78,9 Prozent der deutschen
Arbeitnehmer keinen einzigen Tag "blaugemacht", während sich im
Europa-Schnitt nur 59,8 Prozent der Beschäftigten derart
dienstbeflissen zeigten. An der Online-Umfrage beteiligten sich
zwischen dem 19. August und dem 2. September insgesamt 29.018
europäische Arbeitnehmer. Da die Befragten anonym bleiben konnten,
kann von wahrheitsgemäßen Angaben ausgegangen werden.
    
    Die Umfrage "Wie viele Arbeitstage haben Sie im letzten Jahr
blaugemacht?" wurde in allen 14 europäischen Ländern, in denen das
weltweite Karriere-Netzwerk Monster mit nationalen Websites vertreten
ist (Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich,
Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, den Niederlanden,
Norwegen, Schweden, der Schweiz und Spanien), durchgeführt. Dabei
ergaben sich weitere interessante Abweichungen zwischen den deutschen
Resultaten und den gesamteuropäischen Werten: So bekannten sich im
Europa-Durchschnitt immerhin 27,4 Prozent der befragten Arbeitnehmer
zu einem bis fünf "blaugemachten" Arbeitstagen, während sich die
deutschen Beschäftigten als arbeitsamer erwiesen: Lediglich 9,7
Prozent haben bis zu fünf Mal "krankgefeiert". Hingegen liegen die
deutschen und die europäischen Antworten bei der Frage nach mehr als
fünf "geschwänzten" Arbeitstagen dicht beieinander: 11,4
(Deutschland) bzw. 12,8 Prozent (Europa) der Arbeitnehmer "gönnten"
sich ohne ernsthaften Grund mehr als eine freie Arbeitswoche.
    
    Die Resultate der Monster-Umfrage zeigen auch, in welchen
europäischen Ländern am seltensten "krankgefeiert" wird: Außer
Deutschland sind dies Frankreich und Luxemburg; in diesen drei
Staaten liegt der Anteil derer, die nie "blaumachen", bei jeweils
über 75 Prozent. Am unteren Ende der "Fleißigkeitsskala" finden sich
Finnland, die Niederlande und Norwegen - hier "outeten" sich jeweils
über 15 Prozent der Befragten als Job-Muffel, die ihrem Arbeitsplatz
aus purer Unlust mehr als fünf Tage fern blieben.
    
    Europaweite Monster-Umfrage: "Wie viele Arbeitstage haben Sie im
letzten Jahr blau gemacht?"
    
                                            Deutschland                      Europa
    Antwort                        Stimmen-  Prozent-      Stimmen-    Prozent-
                                          zahl      anteil            zahl        anteil

    keinen Tag                  2.834         78,9 %        17.354         59,8 %
    einen bis fünf Tage        348          9,7 %         7.962         27,4 %
    mehr als  fünf Tage        408         11,4 %         3.702         12,8 %
    
    Monster ist mit mehr als 20,9 Millionen Lebensläufen und rund 47,7
Millionen Website-Visits pro Monat das weltweit größte
Karriere-Netzwerk im Internet. Das globale Monster-Netzwerk umfasst
nationale Websites mit lokalen Inhalten in insgesamt 21 Ländern auf
vier Kontinenten. Auf www.monster.de finden Unternehmen mehr als
253.000 Lebensläufe von Stellensuchenden. Gemeinsam mit seiner
Muttergesellschaft TMP Worldwide bietet Monster eine integrierte
Kombination von Online- und Offline-Personalservices an. TMPW,
globaler Marktführer für Online-Recruitment und Personalmarketing und
eines der größten Personalberatungsunternehmen der Welt, beschäftigt
über 8.500 Mitarbeiter in 33 Ländern. Über 90 der 100 größten und
mehr als 480 der 500 größten Unternehmen weltweit nehmen die Dienste
von TMP Worldwide in Anspruch.
    
    
ots Originaltext: Monster.de GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Weitere Informationen:
Monster.de GmbH,
Hohenstaufenstraße 7,
65189 Wiesbaden,
Tel.: 0611/7162-0,
Fax:  0611/7162-111,
Web: www.monster.de

Presse:
Chiaka Abuba,
Tel.: 0611/7162-220,
E-Mail: presse@monster.de

PR-Agentur:
Dripke.Wolf.Weissenbach.,
Tel.: 0611/97315-0,
E-Mail: team@dripke.de

Original-Content von: Monster Worldwide Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell