Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universität Mannheim mehr verpassen.

Universität Mannheim

Girls'Day an der Universität Mannheim

Girls'Day an der Universität Mannheim

Am 28. März können sich Schülerinnen im Rahmen des bundesweiten Girls'Day über das Studienangebot der Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik der Universität Mannheim informieren. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Anlässlich des bundesweiten Girls'Day am 28. März lädt auch die Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik der Universität Mannheim Schülerinnen der 9. bis 12. Klasse wieder herzlich ein, sich vor Ort über das Studienangebot der Fakultät und mögliche Berufsfelder für (Wirtschafts-)Informatikerinnen und (Wirtschafts-)Mathematikerinnen zu informieren. Anmeldungen sind bis zum 14. März per E-Mail an lutz@wim.uni-mannheim.de unter Angabe der Heimatadresse, dem Namen der Schule und der Klassenstufe möglich.

Das Programm am Girls'Day startet um 10 Uhr mit einer Begrüßungsrunde, in der sich Professorinnen, Dozentinnen und Studentinnen der Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik den Schülerinnen vorstellen. Darauf folgt eine Führung über den Campus. Bei einem Imbiss haben die Schülerinnen im Anschluss die Möglichkeit, mit Studentinnen der Fakultät ins Gespräch zu kommen. Von 12 bis 14 Uhr werden Workshops zu den Fächern (Wirtschafts-)Informatik und (Wirtschafts-)Mathematik angeboten.

Seit über zehn Jahren lädt die Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik der Universität Mannheim zum Girls'Day ein. Ziel ist es, junge Frauen für MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) zu begeistern. Der Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Weitere Informationen: https://www.wim.uni-mannheim.de/de/studium/studieninteressierte/infosfuerschuelerinnen/girls-day/

Kontakt:
Caterina Lutz
Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik
Universität Mannheim
Tel: +49 621 181-2642
E-Mail: lutz@wim.uni-mannheim.de

Linda Schädler
Pressesprecherin 
Abteilung Kommunikation
Universität Mannheim
Tel.: +49 621 181-1434
E-Mail: schaedler@uni-mannheim.de
Weitere Storys: Universität Mannheim
Weitere Storys: Universität Mannheim
  • 25.02.2019 – 09:44

    Kooperation mit renommierter Universität in Südafrika

    Kooperation mit renommierter Universität in Südafrika Mit der School of Literature, Language and Media der University of the Witwatersrand, Johannesburg, erweitert die Philosophische Fakultät der Universität Mannheim ihre internationalen Kooperationen um einen attraktiven Partner in Südafrika: Die University of the Witwatersrand zählt zu den besten Universitäten des Landes und ist in Forschung und Lehre breit ...

  • 11.02.2019 – 09:35

    350.000 Euro für Forschung zu Genom-Editierung

    Der Mannheimer Jura-Professor Ralf Müller-Terpitz und die Heidelberger Professorin Eva Winkler haben einen Zuschlag der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für ein neues Projekt zu ethischen, rechtlichen und sozialen Implikationen der Epigenom-Editierung erhalten. Nachdem sich die Life-Science-Forschung lange Zeit vor allem mit Genen beschäftigt hat, nimmt sie nunmehr vermehrt die so genannten epigenetischen ...

  • 05.02.2019 – 11:31

    Begrüßungsveranstaltung und Vorlesungsbeginn im Gasthörer- und Seniorenstudium

    Begrüßungsveranstaltung und Vorlesungsbeginn im Gasthörer- und Seniorenstudium Am Freitag, dem 8. Februar 2019, um 11:30 Uhr findet an der Universität Mannheim im Hörsaal M 003 (Schloss) der Begrüßungstag des Gasthörer- und Seniorenstudiums statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die am Gasthörer- und Seniorenstudium teilnehmen oder sich darüber ...