Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Rheinische Post mehr verpassen.

04.09.2006 – 16:51

Rheinische Post

Rheinische Post: Große Koalition will den Gesundheitsfonds verschieben

    Düsseldorf (ots)

Die Bundesregierung will den Gesundheitsfonds verschieben.  "Der Start des Gesundheitsfonds ist offen", heißt es in einem Papier aus Koalitionskreisen, das die aktuellen Änderungen im   Arbeitsentwurf für ein Gesetz zur  Gesundheitsreform auflistet. Das Papier liegt der "Rheinischen Post" vor. Ursprünglich war geplant, das Herzstück der Reform Mitte 2008 starten zu lassen. Nun ist ungewiss, ob der Fonds, der die Finanzströme im Gesundheitswesen neu regeln soll, überhaupt noch in dieser Legislaturperiode in Kraft tritt. Aus der Kurzfassung geht auch hervor, dass die Leistungen des Bundes für das Gesundheitssystem erst nach  2010 erhöht werden sollen.

Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Rheinische Post
Weitere Storys: Rheinische Post