Das könnte Sie auch interessieren:

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

Deutschland sieht rot: Eon wird zum neuen Strom-Monopolisten

Hamburg (ots) - Analyse zeigt: Nach der geplanten Übernahme von Kunden und Netzen der RWE-Tochter Innogy ...

Psychologin Dr. Julia Berkic: "Sichere Bindungen machen Kinder stark"

München (ots) - Von "Mama, ich kann nur mit Dir einschlafen" bis "Nein, ich ziehe mich alleine an": Im ...

30.09.2018 – 21:03

Rheinische Post

Rheinische Post: Kommentar
Der Kampf der Torys = VON GODEHARD UHLEMANN

Düsseldorf (ots)

Die nächsten Tage sind für den Zusammenhalt der britischen Konservativen entscheidend. Sie werden auch Klarheit über die Zukunftsfähigkeit der Partei schaffen. Der Parteitag der Torys in Birmingham diskutiert und polemisiert über den künftigen Kurs. Es geht um die Frage, welcher Weg beim anstehenden Brexit eingeschlagen werden soll. Wird sich Premierministerin Theresa May durchsetzen und mit der EU noch einigen können, oder wird der harte ungeregelte Austritt aus der EU am Ende eine Tatsache? Die Partei ist darüber zerstrittener denn je. Am Ende könnte May, deren Autorität ohnehin schon lädiert ist, das Feld räumen müssen. Ihr früherer Außenminister Boris Johnson sieht sich schon als Nutznießer dieses Machtkampfes. Er schreibt populistisch May "geistige Verwirrung" zu. Auf Großbritannien kommen harte Zeiten zu. Seit dem Brexit-Votum (Juni 2016) ist die Wirtschaftskraft des Landes um 2,5 Prozent gefallen. Wer angesichts dieser Entwicklung nicht gegensteuert, sondern sich lieber in internen Macht- und Richtungskämpfen verausgabt, handelt verantwortungslos.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rheinische Post
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung