Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur EnBW:

Stuttgart (ots) - Der Bürger im Südwesten bezahlt für die Energiewende doppelt: wie alle als Stromkunde und zudem als Steuerzahler, der für die Einbußen bei der EnBW haftet. Andererseits aber zeigt sich ein Lichtblick - die Marktlage bessert sich, die Ertragskraft der EnBW steigt, die zuletzt ausgefallene Dividende wird wieder gezahlt. Ob das Land aus dem Kauf jemals unbeschadet herauskommen wird, steht zwar in den Sternen. Doch immerhin gibt es Grund zu der Hoffnung, dass das Abenteuer glimpflicher ausgeht, als zeitweise zu erwarten war.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: