PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Rheinische Post mehr verpassen.

24.08.2018 – 00:00

Rheinische Post

Rheinische Post: Barley nennt Gutachten gegen Mietpreisbremse unverantwortlich

Düsseldorf (ots)

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat ein Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats im Bundeswirtschaftsministerium scharf zurückgewiesen, das die Abschaffung der Mietpreisbremse und eine Reduzierung des sozialen Wohnungsbaus fordert. "Jeder weiß, dass der Markt von sich aus nur wenige bezahlbare Wohnungen schafft", sagte Barley der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Freitag). Investoren seien in erster Linie am Profit interessiert und nicht am wirklichen Bedarf, etwa für junge Familien und Rentner.‎ "Es ist deshalb unverantwortlich, wenn Wissenschaftler jetzt gegen den sozialen Wohnungsbau argumentieren und das den Markt regeln lassen wollen", sagte Barley. Der Grund für die rasant steigenden Mieten liege auch an zu wenigen Investitionen in den sozialen Wohnungsbau in der Vergangenheit. "Wir müssen jetzt Auswüchse des Marktes regeln und mehr Wohnungen bauen", sagte die Ministerin.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell