Rheinische Post

Rheinische Post: Britischer Botschaft McDonald fordert Verlängerung der Sanktionen gegen Russland

Düsseldorf (ots) - Der britische Botschafter in Deutschland, Sir Simon McDonald, hat eine Verlängerung der Sanktionen gegen Russland gefordert. "Die Sanktionen sind ein wichtiger Teil der Reaktion auf das russische Vorgehen. Der Europäische Rat muss die Sanktionen Ende des Monats verlängern", sagte McDonald der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). "Wenn sich der Konflikt weiter zuspitzt, dann müssen wir bereit sein, noch mehr Sanktionen zu verhängen. Wir wünschen das natürlich nicht, müssen es aber als Möglichkeit in Betracht ziehen." McDonald betonte zudem, dass Großbritannien in der Ukraine-Frage "unverbrüchlich" an der Seite von Kanzlerin Angela Merkel stehe. "In diesem Fall spricht Merkel für Europa und den Westen insgesamt. Sie hat die Führung für alle Alliierten", sagte McDonald.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: