Rheinische Post

Rheinische Post: Von der Leyen plant Jobbörse für Soldaten

Düsseldorf (ots) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will die Bundeswehr unter anderem mit einer Jobbörse familienfreundlicher machen. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Mittwochausgabe) unter Berufung auf Koalitionskreise. Soldaten sollen auf diese Weise sowohl nach fachlichen wie regionalen Gesichtspunkten nach passenden und wohnortnahen Dienstposten suchen können. Wie die Zeitung weiter berichtet, haben sich die Verteidigungspolitiker von Union und SPD auf ein Attraktivitätsprogramm für die Bundeswehr verständigt. Zu den Bestandteilen gehört eine "konkurrenzfähige Vergütung" für Überstunden ebenso wie Mietbeihilfen für Pendler oder die Schaffung von Pendlerwohnungen. Außerdem sollen die Möglichkeiten zur Teilzeitbeschäftigung und Telearbeit ausgebaut werden.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: