Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rheinische Post

04.05.2011 – 00:00

Rheinische Post

Rheinische Post: NRW will Auflagen für Kraftwerke verschärfen

Düsseldorf (ots)

Die NRW-Landesregierung will die Effizienz-Vorgaben für bestehende Kraftwerke verschärfen. Damit soll die Erneuerung des Kraftwerkparks im Land beschleunigt werden. Das berichtet die "Rheinische Post" unter Berufung auf ein ihr vorliegendes internes Eckpunkte-Papier zur Energiepolitik, das gestern vom Düsseldorfer Kabinett verabschiedet worden ist. Parallel zur Kraftswerkserneuerung soll der "schnellstmögliche" Wegfall der Atomkraft durch den Ausbau der erneuerbaren Energien sowie durch Senkung des Energieverbrauchs kompensiert werden. Für die energetische Gebäudesanierung fordere NRW Förderprogramme mit einem Volumen von fünf Milliarden Euro, berichtet die Zeitung.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell