Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rheinische Post

15.02.2011 – 00:00

Rheinische Post

Rheinische Post: Özdemir für "faire Lastenverteilung" bei Nordafrika-Flüchtlingen

Düsseldorf (ots)

Der Parteichef der Grünen, Cem Özdemir, zeigt sich offen für die Aufnahme von Flüchtlingen aus Nordafrika. "Der Norden darf den Süden dabei nicht alleine lassen", sagte er der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Die zuständige EU-Kommissarin Malmström und die EU-Innenminister müssten sich umgehend zusammensetzen und zu einer "fairen Lastenverteilung kommen", erklärte Özdemir. Dagegen trat Innen-Staatssekretär Ole Schröder (CDU) nachdrücklich für eine Stabilisierung der Lage in Tunesien selbst ein. "Die Menschen sollten vor Ort den Übergangsprozess gestalten und am Aufbau in Tunesien mitwirken anstatt das Land zu verlassen", sagte Schröder der "Rheinischen Post". Auch wenn es im Einzelfall nachvollziehabr sei, dass Menschen aus wirtschaftlichen Gründen in die EU kommen wollten, so sei es "nicht Aufgabe des Asylrechts, Wirtschaftsmigranten in die EU zu lassen", betonte Schröder.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Weitere Meldungen: Rheinische Post