Rheinische Post

Rheinische Post: Bosbach nach Terroranschlägen in Schweden: Deutschland muss hohe Sicherheitsvorkehrungen halten

Düsseldorf (ots) - Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Wolfgang Bosbach (CDU), hat sich nach den Terroranschlägen in Schweden für eine Beibehaltung der erhöhten Sicherheitsstandards ausgesprochen. "Der Terroranschlag in Schweden macht deutlich, wie ernst die Situation ist. Für Deutschland heißt das, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt keine Entwarnung geben können. Wir werden noch über Weihnachten bis in das neue Jahr hinein das hohe Niveau der Sicherheitsvorkehrungen halten müssen", sagte Bosbach der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagausgabe). Anschließend müsse die Lage je nach Analyse der Sicherheitsdienste neu bewertet werden.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: