Rheinische Post

Rheinische Post: Grüne unterstützen Bundesregierung bei Brennelemente-Steuer

Düsseldorf (ots) - Vor dem heute beginnenden Atomgipfel bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) signalisieren die Grünen Unterstützung für die von der schwarz-gelben Koalition geplante Brennelemente-Steuer. "Die großen vier Stromkonzerne machen zusammen über 20 Milliarden Euro Gewinn jedes Jahr - und das insbesondere weil sie als Quasi-Monopolisten überteuerte Preise einnehmen können", sagte Grünen-Fraktionsvize Bärbel Höhn der Düsseldorfer "Rheinische Post" (Mittwochausgabe). "Da fallen die 2,3 Milliarden Euro bei der eingeplanten Brennelementesteuer kaum ins Gewicht." Die schwarz-gelbe Bundesregierung hatte die Sonderabgabe als Teil des Sparpakets verabredet. Die Energiekonzerne erwägen eine Klage.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: