Hexal AG

Erneute Zusammenarbeit von HEXAL und Harald Schmidt: Neue TV-Spots ab Juli

Erneute Zusammenarbeit von HEXAL und Harald Schmidt: Neue TV-Spots ab Juli
Harald Schmidt hat gut lachen im neuen Spot von HEXAL. Dank der Preissenkungen lacht auch das Portemonnaie. Zu sehen im Spot "Lachen ist die beste Medizin". Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/HEXAL AG"

    Holzkirchen (ots) -

    - Querverweis: Bilder werden über obs versandt und sind unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    HEXAL und Harald Schmidt, Late-Night-Talker und Schauspieler, setzen ihre erfolgreiche und preisgekrönte Zusammenarbeit fort. Ab 15. Juli tritt der Entertainer in den zwei neuen TV-Spots "Lachen ist die beste Medizin" und "Gewappnet" von HEXAL auf. Wichtige Information im ersten Spot: Viele Arzneimittel von HEXAL sind zu dem Zeitpunkt zuzahlungsfrei, da HEXAL die Preise noch einmal deutlich gesenkt hat.

    Bereits 2003 warb Harald Schmidt mit seinem Ruf als Hypochonder der Nation für den Generika-Hersteller. Im ersten Spot der neuen Imagekampagne geht er eher wissenschaftlich an das Thema Gesundheit heran. Er erklärt, dass beim Lachen bis zu 300 Muskeln im Körper bewegt werden und führt dies anschaulich vor. Fazit: Lachen ist die beste Medizin "und wenn das nichts hilft, hab ich HEXAL."

    Im zweiten Spot ist Harald Schmidt wie immer um seine Gesundheit besorgt und hat deshalb die Innenseiten seines Mantels mit Fieberthermometer, Toilettenpapier, Mundschutz und Wärmflaschen ausgestattet. Damit ist er für Krankheiten bestens vorbereitet und "falls das alles nichts hilft", hat er ja auch noch HEXAL. Denn der Generika-Hersteller bietet Arzneimittel an, die ebenso wirksam sind wie die Erstanbieterpräparate, aber bedeutend günstiger und teilweise jetzt sogar zuzahlungsfrei.

    Hintergrund ist, dass die Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenversicherungen im Mai eine Liste mit 79 Wirkstoffen verabschiedeten. Diese sind für die Patienten ohne die gesetzliche Zuzahlung erhältlich, wenn die Preise für die jeweiligen Arzneimittel mindestens 30 Prozent unter dem so genannten Festbetrag liegen. Daher hat HEXAL die Preise von rund 700 Produkten gesenkt, von denen über die Hälfte nun unter die neuen Bestimmungen fallen und somit zuzahlungsfrei sind.

    Der Spot "Lachen ist die beste Medizin" ist ab 15. Juli 2006 auf allen reichweitenstarken TV-Kanälen in Deutschland zu sehen. Anschließend werden der Spot "Gewappnet" und "Lachen ist die beste Medizin" im Wechsel ausgestrahlt.

Pressekontakt:

HEXAL AG
Presse-Service
Anne Schardey
Tel.: 08024/476-2590
Email presse@hexal.de
www.hexal.de

Original-Content von: Hexal AG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Hexal AG

Das könnte Sie auch interessieren: