Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von The Economist

02.12.2019 – 12:29

The Economist

Pressemeldung The Economist:

PRESSEMELDUNG

The Economist startet "The Climate Issue" Newsletter

Der erste Economist Newsletter mit nur einem Schwerpunkt wird alle zwei Wochen die beste Berichterstattung über den Klimawandel liefern

London, Großbritannien, 2. Dezember 2019. The Economist startet heute einen neuen Klima-Newsletter für seine Abonnenten und registrierten Nutzer. Unter dem Titel "The Climate Issue" wird er die besten Beiträge der aktuellen Klima-Berichterstattung von The Economist aus der wöchentlichen Ausgabe und online, in Podcasts und im Film vorstellen.

Der Newsletter, kuratiert von Catherine Brahic, der Umweltredakteurin von The Economist, wird vierzehntäglich am Montagnachmittag um ca. 12:00 Uhr ET-17:00 Uhr GMT veröffentlicht. Jede Ausgabe wird eine Einführung von Catherine Brahic enthalten und enthält drei bis sieben klimarelevante Inhalte aus der Redaktion von The Economist. Wenn es von Bedeutung ist, wird der Newsletter auch eine Literaturempfehlung von außerhalb von The Economist enthalten, einschließlich Links zu Klimainhalten aus anderen Teilen der The Economist Group.

Die Umweltredakteurin Catherine Brahic erklärt, warum The Economist dem Klima einen Newsletter widmet: "Das Klima berührt alles, worüber The Economist berichtet. Vom Wahlkampf bis zu Investitionsentscheidungen, von der wissenschaftlichen Forschung bis zur Geopolitik - das Klima ist nie die ganze Geschichte. Aber es bietet einen immer wichtigeren Kontext für all diese Dinge und mehr."

Der Start des Newsletters folgt kurz nachdem The Economist seine wöchentliche Ausgabe vom 21. September dem Klima gewidmet hat. Jeder Abschnitt dieser Ausgabe enthielt einen Artikel über das Klima.

"The Climate Issue" wird neben den beiden anderen Newslettern von The Economist, "The Economist This Week" und "The Economist Today", erscheinen.

Mark Cripps, Chief Marketing Officer der Economist Group, sagte: "Durch Forschung und Erfahrung wissen wir, dass eine der effektivsten Möglichkeiten, das Engagement für unsere derzeitigen Abonnenten und Interessenten zu erhöhen, darin besteht, kuratierte Inhalte in Form eines Newsletters bereitzustellen. Die "The Climate Issue" wird es uns ermöglichen, uns weiter mit unseren Lesern über ein Thema zu austauschen, das ihnen sehr wichtig ist."

Abonnenten und registrierte Nutzer können sich hier anmelden, um "The Climate Issue" zu erhalten: www.economist.com/theclimateissue

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Christoph Lapczyna | PLÜCOM 
| Tel. +49 (0)40 790 21 89-90 | E-Mail: cl@pluecom.de

Über The Economist (http://www.economist.com)

Mit einem wachsenden globalen Publikum und einem Ruf für aufschlussreiche 
Analysen und Perspektiven auf jeden Aspekt des Weltgeschehens ist The Economist 
eine der anerkanntesten und am meisten gelesenen Publikationen zu aktuellen 
Themen weltweit. Zusätzlich zu den wöchentlichen Print- und Digitalausgaben und 
der Website veröffentlicht The Economist Espresso, eine tägliche 
Nachrichten-App, Global Business Review, ein zweisprachiges 
englisch-chinesisches Produkt und Economist VR, eine Virtual-Reality-App. 
Economist Radioproduziert mehrere Podcasts pro Woche, und Economist Films 
produziert Kurz- und Langformat-Videos. The Economist unterhält starke Social 
Communities auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Snapchat, LINE, Medium und anderen 
sozialen Netzwerken. The Economist wurde mit vielen redaktionellen und 
Marketing-Auszeichnungen ausgezeichnet und wurde im Trusting News Project Report
2017 zur vertrauenswürdigsten Nachrichtenquelle gewählt.