Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

10.07.2006 – 02:07

Bavaria Film GmbH

Streiflichter 12/2006

    München (ots)

"Streiflichter 12/2006" von Bavaria Film Presse + PR informiert u.a. zu folgenden Themen:

    Zwei große Veranstaltungen im Rahmen des Filmfestes München: Dr. Matthias Esche und Dr. Dieter Frank, die Geschäftsführer der Bavaria Film, laden zum Traditionsempfang der Unternehmensgruppe - am Dienstag, 18. Juli, ins Münchener Künstlerhaus. Und am Mittwoch, 19. Juli, wird der Förderpreis Deutscher Film von HypoVereinsbank, Bavaria Film und dem Bayerischen Rundfunk für herausragende Nachwuchsleistungen vergeben.

    Drehstarts: In München starten Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl als "Die Copiloten" (Bavaria Film). Das packende Drama "An die Grenze" u.a. mit Jakob Matschenz, Jürgen Heinrich und Corinna Harfouch wird in Thüringen und NRW gedreht (Colonia Media). In Stuttgart ermittelt "Tatort"-Kommissar Bienzle alias Dietz Werner Steck zum letzten Mal, während am Bodensee Eva Mattes derzeit ihren zwölften Fall löst (Maran Film). In Leipzig fällt die erste Klappe für Thekla Carola Wied und Peter Bongartz im  Fernsehfilm "Die Gipfelstürmerin" (Saxonia Media).

    Kein Serien-Gesicht: Hartmut Becker im Gespräch, der zum Cast der Weekly "Eine Liebe am Gardasee" gehört .

    Neu bei den "Rosenheim-Cops": Wolfgang Fierek steigt in die erfolgreiche Serie ein.

    Die aktuelle Ausgabe der Streiflichter 12/2006 können Sie unter folgendem Link herunterladen

    http://www.bavaria-film.de/streiflichter

Kontakt:
Hansgert Eschweiler
Bavaria Film Presse + PR
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig

Tel. 089 / 6499-3920
Fax  089 / 6499-3901
hansgert.eschweiler@bavaria-film.de
www.bavaria-film.de

Original-Content von: Bavaria Film GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bavaria Film GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung