ProSieben

Aiman Abdallah on Tour: Noch mehr "Galileo-Spezials" 2006

    München (ots) - Mindestens vier Primetime-Spezials für 2006 /Aiman Abdallah recherchiert  und dreht vor Ort / Eva Mähl moderiert währenddessen (zeitweise) "Galileo"

    "Die Legende der Päpstin", "Tornado", "Sakrileg II" (AT) - über diese Themen wird "Galileo"-Moderator Aiman Abdallah dieses Jahr in "Galileo-Spezial"-Sendungen zur Primetime berichten. Dazu recherchiert und dreht er jeweils vor Ort. Im Vatikan hält er nach Beweisen für die Existenz der legendären Päpstin Johanna Ausschau. Der Profiling-Experte Mark Benecke und der Historiker und Kirchenjournalist Peter Stanford helfen ihm bei der Suche nach der wahren Geschichte des Papsttums. Für das Spezial "Sakrileg II" (AT) reist er nach Frankreich in die kleine Stadt Rennes-le-Château. Sie ist das Epizentrum der Gralsjäger. "Galileo" entschlüsselt geheimnisvolle Hinweise in einer mysteriösen Kirche und folgt der Spur des heiligen Grals ...

    Eva Mähl hält bei "Galileo" die Stellung. Während Aiman Abdallah für die Spezials durch die Welt reist, führt die erfahrene TV-Frau u.a. in den Kalenderwochen 8, 12 und 13 durch das tägliche Wissensmagazin. Gleich in der zweiten Woche wartet ein besonderes Studio-Experiment: Die Moderatorin greift buchstäblich ins Klo - und das ohne Handschuhe! Weshalb ihre Hände dennoch trocken bleiben, verrät "Galileo" am 21. Februar 2006 um 19.00 Uhr.

    Eva Mähl präsentierte von 1996 bis 1998 das Boulevardmagazin "taff" auf ProSieben. Von 2001 bis 2002 moderierte sie auf N24 das wöchentliche Magazin "Job und Karriere". 2006 moderiert sie wochenweise "Galileo". Die zweifache Mutter lebt mit ihrem Mann am Ammersee nahe München.

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Dagmar Müller Tel. +49 [89] 9507-1185 Fax +49 [89] 9507-91185 dagmar.mueller@ProSieben.de http://presse.prosieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: