Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben

07.11.2003 – 17:13

ProSieben

Die Ärzte bei Charlotte Roche

    München (ots)

Sie sind mit die erfolgreichste Band Deutschlands
und der Schrecken aller Interviewer, vorlaut und unangepasst. Das
Motto der Ärzte: "Schlechte PR ist gute PR!"  Höchste Zeit, dass die
Punk-Rocker aus Berlin von Charlotte Roche den Zahn gezogen bekommen
- am Montag, den 10. November 2003, diesmal um 23.30 Uhr bei
"Charlotte Roche trifft ..." auf ProSieben.
    
    Mit ihren Songs über Geschwisterliebe, Sodomie und Drogenwahn
waren Die Ärzte in den 80ern für Eltern, Moralapostel und v.a. die
Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften der reinste
Sündenpfuhl. 1987 erteilte der Bayerische Rundfunk den Punk-Rockern
sogar Senderverbot, nachdem sie bei ihrem Konzert in "Live aus dem
Schlachthof" über den damals kurz zuvor verstorbenen
Ministerpräsidenten Uwe Barschel heitere Witze gerissen hatten.
Zwanzig Jahre ist die Berliner Kult-Band nun inzwischen erfolgreich
im Geschäft, und die wilden Jahre sind vorbei - so glauben viele.
Charlotte Roche wird sich auf bekannt unkonventionelle Art ihre
eigene Meinung bilden.
    
    "Charlotte Roche trifft ..." Die Ärzte - am Montag, 10. November
      2003, diesmal um 23.30 Uhr auf ProSieben
    
    Bilder über OBS
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen:
ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Nehad Taher-Aksoy
Tel. +49 [89] 9507-1166
Fax  +49 [89] 9507-1190
nehad.taher-aksoy@ProSieben.de
http://presselounge.ProSieben.de

Fotoredaktion: Susanne Karl
Tel. +49 [89] 9507-1173
Fax  +49 [89] 9507-1172
susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell