Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben

17.09.2002 – 12:11

ProSieben

"Zwischen Catering und Cockpit - Mit dem Airbus auf Langstreckenflug"

    München (ots)

Der Autor und Produzent Jens Niehuss dokumentiert einen Langstreckenflug von München nach Shanghai. Für die "ProSieben Reportage" ist der Träger des "Bayerischen Fernsehpreises" bei den Vorbereitungen auf dem Airport dabei, bevor er später mit an Bord der Lufthansa-Maschine nach Fernost fliegt - am Mittwoch, 18. September 2002, um 23.15 Uhr.

    Wer hätte gedacht, dass sich insgesamt 50.000 Artikel - von der Babywindel übers Nikotinpflaster bis hin zum Zahnstocher - an Bord eines Langstreckenfliegers befinden? Dass diese zusammen rund vier Tonnen wiegen und auf über 20 Trolleys in die Maschine verladen werden? Dass ein Team aus Bodenpersonal, Köchen, Technikern, Logistikern und einer 14-köpfigen Cockpit- und Kabinen-Crew für das Wohlbefinden und die Sicherheit der 247 Passagiere sorgt und die Flugbegleiter im Frachtraum des Airbusses A340 eine eigene Schlafkabine haben?

    Autor und Produzent Jens Niehuss - im Mai 2002 für das "ProSieben Reportage SPEZIAL" "Einsatz für den Flugzeugträger: Leben auf der USS-Roosevelt" mit dem "Bayerischen Fernsehpreis" ausgezeichnet - lässt in seiner Dokumentation des Lufthansa-Flugs 726 von München nach Shanghai kein Detail aus, weder beim Check-in oder Verladen der Fracht, noch während des Fluges. Michael Lamberty, Sprecher der größten deutschen Fluggesellschaft: "Noch nie hat ein TV-Team so intensive Einblicke in die Organisation und Abwicklung eines unserer Langstreckenflüge erhalten."

    So stellt Niehuss' Reportage z.B. Kapitän Cord Becker und seinen Co-Piloten Roberto Padrevecchi vor. Minutenlang müssen die beiden mit der chinesischen Flugsicherung diskutieren, um ein bedrohliches Schlechtwettergebiet umfliegen zu können ...

    Hochleistungsjob Langstreckenflug: die "ProSieben Reportage" "Zwischen Catering und Cockpit - Mit dem Airbus auf Langstreckenflug" am Mittwoch, den 18. September 2002, um 23.15 Uhr auf ProSieben.


ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen:                                          

ProSieben Television GmbH                    
Kommunikation/PR                                  
Kontakt: Andreas Förster                      
Tel. 089/9507-1178, Fax -1194              
andreas.foerster@ProSieben.de              


Bildmaterial auf Anfrage

ProSieben Television GmbH      
Kommunikation/PR
Fotoredaktion: Arzu Yurdakul
Tel. 089/9507-1161, Fax -1172
arzu.yurdakul@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell