ProSieben

Premiere: ProSieben zeigt mit "Grimmsberg" zum ersten Mal ein Programm in 3D (mit Bild)

Grimmsberg
Foto: © ProSieben

Tom (Patrick Mölleken, "Isenhart") und seine beste Freundin Sina (Kiara Bunken) erfahren von der Existenz eines Tores zum Anderen Reich ...

Dieses Bild darf bis 30.Oktober 2011 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Bei Fragen: 089/9507-1170.
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media AG.
Grimmsberg Foto: © ProSieben Tom (Patrick Mölleken, "Isenhart") und seine beste Freundin Sina (Kiara Bunken) erfahren von der Existenz eines Tores zum Anderen Reich ... Dieses Bild darf bis 30.Oktober 2011 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden.... mehr

Unterföhring (ots) - "We love to entertain you" in 3D: Erstmals in der Geschichte von ProSieben strahlt der Sender eine Produktion in 3D aus - "Grimmsberg". Am Halloween-Wochenende läuft die komplette 3D-Mystery-Serie mit sieben Folgen à sieben Minuten in der Nacht zum Sonntag. "Grimmsberg" wurde von Absolventen der Filmakademie Ludwigsburg in Zusammenarbeit mit teamworx entwickelt. ProSieben-Geschäftsführer Jürgen Hörner: "Wir waren von der Umsetzung der Serie fasziniert und wagen das Experiment, die Serie in 3D im Fernsehen umzusetzen. Dafür nutzen wir mit dem 'Side by Side' Verfahren den neuesten Stand der Technik." Um "Grimmsberg" empfangen zu können, ist ein 3D-fähiges Endgerät sowie HD-Empfang notwendig.

Wer die Serie in 2D sehen möchte, hat schon vorher Gelegenheit: Beim Simpsons-Marathon zeigt ProSieben am 29.10. zwischen den einzelnen Episoden jeweils eine Folge von "Grimmsberg". Nach der On-Air-Ausstrahlung stellt ProSieben alle Folgen in 3D sowie in 2D unter http://www.prosieben.de/tv/grimmsberg/ online. Vorab gibt es dort bereits umfangreiches Informationsmaterial. Für die Serie zeichnet Regisseur Martin Busker verantwortlich, Produzentin ist Kathrin Tabler, das Drehbuchschrieb Fabian Hebestreit. Redakteurin bei ProSieben ist Yvonne Weber.

Inhalt:

An seinem 16. Geburtstag bekommt Tom (Patrick Mölleken, "Isenhart") plötzlich unerklärliche Visionen. Zusammen mit seiner besten Freundin Sina (Kiara Brunken) erfährt er von der neuen Vertrauenslehrerin Brigitte Gala (Angelika Hart) von der Existenz eines Tores zum Anderen Reich - ein Tor, das sich im Moment seiner Geburt wieder geöffnet hat. Brigitte Gala gehört dem "Rat der Schwellenwächter" an, einer Geheimorganisation, die für die friedliche Co-Existenz von Mensch und Fabelwesen verantwortlich ist. Toms Visionen sind Warnungen vor Gefahren aus dem Anderen Reich, weshalb er dem Rat über seine Visionen Bericht erstatten soll. Dabei hat er bereits genug um die Ohren: Er ist zum ersten Mal bis über beide Ohren verliebt...

"Grimmsberg" in 3D: Alle sieben Folgen à sieben Minuten am 30.10., um 1.55 Uhr "Grimmsberg" in 2D: Jeweils eine Folge à sieben Minuten zwischen den Simpsons-Folgen am 29.10., ab 20.42 Uhr

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Entertainment Petra Hinteneder Tel. +49 [89] 9507-1171 Petra.Hinteneder@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: