ProSieben

Der ultimative Dörfer-Kampf startet am 1. Juli bei ProSieben

Drei Aufgaben, zwei Dörfer und ein Ziel: In der neuen Prime-Time-Show "Crazy Competition" treten zwei benachbarte Dörfer in drei verrückten Disziplinen gegeneinander an, um ein für alle Mal zu klären, welches Dorf das bessere, schlauere oder mutigere ist. In der ersten Ausgabe am 1. Juli (20.15 Uhr)... mehr

München (ots) - Drei Aufgaben, zwei Dörfer und ein Ziel: In der neuen Prime-Time-Show "Crazy Competition" treten zwei benachbarte Dörfer in drei verrückten Disziplinen gegeneinander an, um ein für alle Mal zu klären, welches Dorf das bessere, schlauere oder mutigere ist. In der ersten Ausgabe am 1. Juli (20.15 Uhr) spielt das wohlhabende Eifel-Dorf Wassenach (1.105 Einwohner) gegen das kleine Glees (596 Einwohner). Als Dorfpaten stehen ihnen Sonya Kraus (37) und Jumbo Schreiner (43) zur Seite. Sonja erklärt: "Als Patin ist man 'Mädchen für alles': Kummerkasten, Cheerleader, Versuchskaninchen, Notarzt, Agentin mit Herz, Ratgeber und Maskottchen." Moderator Stefan Gödde (34) über das Erfolgsgeheimnis der Show: "Es treten echte Menschen mit echten Emotionen gegeneinander an. Und sie geben alles, um zu gewinnen: Sie schlagen sich die Nächte um die Ohren, trainieren buchstäblich bis zum Umfallen und liegen sich vor Freude in den Armen, wenn ihre Mühe belohnt wird. " Foto: © ProSieben / Oliver S.

Dieses Bild darf 3. Juli 2010 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Mehr Fotos und Zitate auf Anfrage.

Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media AG.

Bei Fragen:


089/9507-1167

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: