VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Frauenbundesliga-Team beginnt am 31. Juli mit Saisonvorbereitung
Aufsteiger trifft zum Bundesligastart auf Frankfurt und Potsdam
Bisherige Neuverpflichtungen auf einen Blick

    Wolfsburg (ots) - Das Frauenbundesliga-Team des VfL Wolfsburg beginnt am Montag, 31. Juli, mit der Saisonvorbereitung. Der Trainingsstart in die neue Bundesligaspielzeit findet in Wendschott statt. "Wir werden fast täglich trainieren, ehe es am 3. September in der ersten Runde des DFB-Pokals beim BTS Neustadt wieder los geht", informiert Trainer Bernd Huneke. Bevor es jedoch um die ersten Punkte geht, absolviert die Frauenmannschaft in der Vorbereitung folgende Testspiele: Am 02. August ist die Mannschaft zu Gast beim MTV Isenbüttel. Anpfiff ist um 18.30 Uhr. Gegner am 05. August ist der VfL Lüneburg. Das Spiel in Lüneburg beginnt um 16.00 Uhr. Vom 09. bis 13. August geht es ins Trainingslager nach Halberstadt. Dort findet ein Testspiel gegen den Landesligisten Lok Leipzig statt. Am 15. August erfolgt ein weiterer Test in Bergfeld gegen die Frauenmannschaft des SV Gifhorn. Die Partie wird um 18.30 Uhr angepfiffen. Bereits um 14.00 spielt das Huneke-Team am 20. August beim FC Gütersloh. Der letzte Leistungsnachweis findet am 26. August, 11.00 Uhr, in Ahlden gegen den Hamburger SV statt.

    Saisonauftakt gegen Uefa-Cup-Sieger 1. FFC Frankfurt

    Das erste Bundesligaspiel bestreitet der Aufsteiger zu Hause am 10. September im Stadion am Elsterweg. Um 14 Uhr wird die Partie gegen den Uefa-Cup-Sieger 1. FFC Frankfurt angepfiffen. Gleich am zweiten Spieltag geht es zum Deutschen Meister 1. FFC Turbine Potsdam.

    Neuverpflichtungen auf einen Blick

    Bisher konnte der Bundesliga-Aufsteiger folgende
Neuverpflichtungen bekannt geben. Nathalie Bock                                  
(FFC Heike Rheine), Paula Silva dos Santos, Cristiane Rozeira de
Souza Silva, Stephanie Ulrich (alle  Turbine Potsdam), Inga Kappel    
(Viktoria Gersten), Maren Tetzlaff (VfL Lüneburg) und Jennifer
Horwege (MTV Mellendorf).

    Wolfsburg, 20. Juli 2006

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: