Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Deutscher Franchiseverband e.V. mehr verpassen.

28.02.2007 – 11:19

Deutscher Franchiseverband e.V.

Qualität schafft Vertrauen
Qualitätsoffensive des Deutschen Franchise-Verbandes setzt sich durch

    Berlin (ots)

Der Deutsche Franchise-Verband e.V. setzt seine Qualitätsoffensive mit der erweiterten Prüfung des Aufnahmeverfahrens von Franchise-Systeme erfolgreich fort. Seit Einführung des DFV-System-Checks  im Mai 2005, haben annähernd 50 Franchise-Systeme das Zertifikat des DFV erhalten und viele Systeme befinden sich noch im Prüfungsverfahren. Dabei wurden nicht nur die großen und namhaften Franchise-Systeme erfolgreich geprüft, sondern auch kleine und mittlere. Denn nicht die Größe des Systems entscheidet über die Vergabe des Zertifikates und damit über die Qualität, sondern die Konzeptumsetzung. Insbesondere werden die Bereiche Systemkonzept, Produkte/Leistungen, Strategie und Management durchleuchtet. Außerdem wird die Einhaltung von Mindeststandards überprüft und stichprobenartige Befragungen der Franchise-Nehmer-Zufriedenheit durchgeführt.

    Das Prüfverfahren führt eine neutrale Bewertungsstelle durch, die wiederum dem Internationalen Centrum für Franchising and Cooperation (F&C), an der Universität Münster unterstellt ist. Geprüft wird auf Grundlage des Ethikkodexes und anhand der Richtlinien des DFV-System-Checks. Nur wenn alle Kriterien erfüllt werden, spricht die F&C eine Empfehlung zur Zertifikatvergabe aus. "Als erste Adresse für Franchising in Deutschland haben wir eine Qualitätsoffensive in Form des DFV-System-Checks in der Franchise-Wirtschaft eingeführt", erläuterte Torben L. Brodersen, Geschäftsführer des Deutschen Franchise-Verbandes. "Qualität schafft Vertrauen, viele unserer Mitgliedsunternehmen haben den DFV-System-Check erfolgreich durchlaufen. Damit wird die Qualität und die Seriosität des geprüften Systems belegt," so Brodersen weiter. "Die Franchise-Geber wiederum sehen in den Vorschlägen zur Prozessoptimierung eine Chance zur Weiterentwicklung des eigenen Systems."

    Die sich selbst regulierende Franchise-Branche setzt damit auf Qualität und Seriosität in den eigenen Reihen, denn dieser Wirtschaftszweig boomt. Die Franchise- Branche kann Zahlen nennen, von denen andere Branchen nur träumen. Derzeit arbeiten 421.000 Menschen in der Franchise- Branche und die Umätze der letzten Jahre konnten kontinuierlich auf mehr als 32,4 Milliarden Euro gesteigert werden. Kein Wunder, wenn diese Zahlen immer wieder auch schnelle Geschäftemacher anziehen. Damit schwarzen Schafe in der Franchise- Wirtschaft keine Chance haben, konnte sich der DFV-System-Check erfolgreich als Gütesiegel etablieren.

Pressekontakt:
Deutschen Franchise-Verband e.V.
Frau Pascale Taube
Luisenstr. 41, 10117 Berlin
Tel. 030/ 278 902-12, Fax: -15
E-Mail: taube@franchiseverband.com
Internet: www.franchiseverband.com

Original-Content von: Deutscher Franchiseverband e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Deutscher Franchiseverband e.V.
Weitere Storys: Deutscher Franchiseverband e.V.