PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von kress.de mehr verpassen.

22.10.2007 – 16:17

kress.de

Medienfachdienst "kress" kooperiert mit Kommunikationsmagazin "clap"

    Heidelberg (ots)

Der Medienfachdienst "kress" und das Kommunikationsmagazin "clap" haben eine Kooperation ihrer Online-Angebote beschlossen. Ab sofort liefert die Redaktion der Münchner Zeitschrift Inhalte für den täglich aktualisierten Online-Auftritt www.kress.de. Im wiederbelebten "Basta-Ressort" wird künftig die jeweils aktuelle Geschichte des Medien- und Werbe-Blogs www.clap-club.de veröffentlicht. Die "clap"-Macher Peter Bulo Böhling und Daniel Häuser wollen dabei ihrer bisherigen Linie treu bleiben und die Nachrichten des Tages "satirisch, investigativ und individuell" beleuchten und illustrieren. kress-Geschäftsführer Dr. Thomas Wengenroth findet, dass "die beiden Marken gut zueinander passen". kress-Chefredakteur Eckhard Müller sieht in den clap-Beiträgen eine prima Ergänzung für kress.de: "Etwas mehr Humor tut der Branche gut".

    Zu kress:

    Kress ist ein Branchendienst für Medienwirtschaft, Werbung und Marketing. Er bietet Kommunikations-Profis die wichtigsten Informationen zur Branche und ihrer Spieler. Außerdem die wirtschaftlichen Kennzahlen der Werbeträger wie Auflagenzahlen, Reichweiten, Einschaltquoten, Werbeumsätze, Anzeigenumfänge und Marktumsätze. Alle 14 Tage erscheint die Zeitschrift kress report, laufend wird das Branchenportal kress.de aktualisiert. Das Branchenjahrbuch kress köpfe erscheint einmal pro Jahr mit den wichtigsten Managern, Unternehmen und Daten aus Medien und Marketing.

    Ansprechpartner:

    Dr. Thomas Wengenroth kress Verlag GmbH Haberstraße 17 69126 Heidelberg T: 06221/3310-201 E: thomas.wengenroth@kress.de www.kress.de

    Zu clap:

    clap ist ein Fach-Printmagazin der Kommunikationsbranche, das sich auf eine Mischung aus People und Satire spezialisiert hat. Seit Oktober 2006 geht es jeden Monat kostenlos an einen ausgesuchten Verteiler von rund 1700 Entscheidern aus Medien, Werbung und Marketing. Im April 2007 entstand der dazugehörige Blog www.clap-club.de.

    Ansprechpartner: Peter Bulo Böhling Redaktionsbüro BULO Gabelsbergerstraße 77 80333  München T: 089/955748 E: hallo@bulo.de www.clap-club.de

Pressekontakt:
Dr. Thomas Wengenroth
kress Verlag GmbH
Haberstraße 17
69126 Heidelberg
T: 06221/3310-201
E: thomas.wengenroth@kress.de
www.kress.de

Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell