Capgemini

Capgemini stellt im nächsten Jahr 500 neue Mitarbeiter ein
Berater und Softwareingenieure gesucht

    Berlin/München (ots) - Die Capgemini-Gruppe möchte für ihre Tätigkeiten in Deutschland im kommenden Jahr 500 neue Mitarbeiter einstellen. Davon rund 300 Absolventen von Universitäten und Hochschulen sowie 200 Kandidaten mit mehrjähriger Berufserfahrung. Die Zahl der geplanten Neueinstellungen für 2006 liegt damit deutlich höher als 2005. In diesem Jahr konnten rund 400 neue Mitarbeiter für die Management- und IT-Beratungsgruppe gewonnen werden.

    "Capgemini ist in Deutschland klar auf einem Wachstumskurs. Wir suchen daher neue Kolleginnen und Kollegen, die uns und damit unsere Kunden bei den vielfältigen Projekten unterstützen", so Antonio Schnieder, CEO Capgemini Zentral-, Süd- und Osteuropa.

    Rund 200 der 500 neu einzustellenden Berater werden für den Bereich Consulting Services von Capgemini gesucht. Im Einzelnen sind dies Strategieberater, Prozess- und Applikationsberater sowie Branchenfachleute der Sparten Automobil, Hochtechnologie, Telekommunikation, Energie, Life Sciences, Chemie, Handel, Logistik, Transport, Finanzdienstleister und Öffentlicher Dienst.

    Weitere 300 Mitarbeiter möchte sd&m, die vornehmlich für den Bereich Technology Services zuständige Capgemini-Tochtergesellschaft, einstellen. Gesucht werden hier vor allem junge Software-Ingenieure mit Hochschulstudium und einer breit angelegten Ausbildung sowie IT-Berater und Projektleiter.

    Die Capgemini-Gruppe tritt im deutschen Markt mit den beiden Unternehmen Capgemini mit Sitz in Berlin und sd&m mit Hauptsitz in München auf. Während Capgemini Beratungsleistungen im Management- und IT-Bereich sowie Outsourcing anbietet, ist sd&m vor allem in der Individualsoftwareentwicklung tätig.

    Foto von Antonio Schnieder unter       http://www.de.capgemini.com/presse

    Über die Capgemini-Gruppe

    Capgemini ist einer der weltweit führenden Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie sowie Outsourcing. Das Unternehmen mit europäischem Ursprung berät Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien sowie dem Einsatz neuer Technologien. Capgemini wendet dabei eine neue Form der Zusammenarbeit an: Collaborative Business Experience. Grundlage ist die Verpflichtung von Dienstleister und Kunde zu gemeinsamem Erfolg und das Erreichen messbaren Mehrwerts auf Basis enger Zusammenarbeit. Capgemini beschäftigt derzeit weltweit rund 60.000 Mitarbeiter und erzielte 2004 einen Umsatz von 6,3 Milliarden Euro. Mehr Informationen zum Unternehmen, den Dienstleistungen und Pressemitteilungen finden Sie unter http://www.de.capgemini.com


Pressekontakt:
Capgemini
Thomas Becker, Pressesprecher
Neues Kranzler Eck          
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin        
Tel.: 030/88703-730
Fax:  030/88703-739
E-Mail: thomas.becker@capgemini.com

Original-Content von: Capgemini, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Capgemini

Das könnte Sie auch interessieren: