Plansecur KG

Plansecur-Stiftung stellt 2.000 Kinderbibeln zur Verfügung

    Kassel (ots) - Plansecur-Finanzberater verschenken die Bibeln an Schulen, Horte und Kindergärten / "20 Jahre Plansecur - 20 Jahre soziales Engagement"

    13. April 2006 - Die Plansecur-Stiftung und die Finanzberatungsgesellschaft Plansecur haben eine bundesweite Aktion zur Förderung christlicher Werte gestartet. Die Stiftung stellte für jedes Jahrzehnt des Firmenbestehens je 1000 Kinderbibeln zur Verfügung. Die Bibel lädt ein zu einer spannenden Entdeckungsreise von der Schöpfung der Welt bis zur Ankündigung eines neuen Himmels und einer neuen Erde. Die 2000 Exemplare der "Großen Kinderbibel" werden von den Plansecur-Finanzberatern und den Freundeskreismitgliedern der Stiftung in Kindergärten oder Grundschulen an Kinder verschenkt. "Ziel dieser Aktion ist zum einen, Kindern den Zugang zu den biblischen Geschichten zu erleichtern und zum anderen ein soziales Projekt mit persönlichem Engagement zu verbinden", erklären die Geschäftsführerin der Stiftung, Elke Barthel, und Plansecur-Geschäftsführer Johannes Sczepan. Die Aktion steht im Zusammenhang mit der Feier zum 20-jährigen Firmenbestehen, die unter anderem unter dem Motto "20 Jahre Plansecur - 20 Jahre soziales Engagement" begangen wird.

    Die Bibeln erfreuen sich großer Beliebtheit, weil sie im Zusammenspiel von Text und ausdrucksvollen Bildern die Welt der Bibel auf 352 schön gestalteten Seiten lebendig werden lässt. Viele Berater unterstützen die Bibel-Aktion mit einer zusätzlichen Spende. Die Plansecur-Unternehmensgruppe unterstützt die Arbeit der Stiftung Jahr für Jahr mit einer Spende in Höhe von einem Prozent aller Provisionserlöse  - zuletzt rund 280.000 Euro.

    Die konzernunabhängige Finanzberatungsgesellschaft Plansecur feiert 2006 ihr 20-jähriges Bestehen. Sei bekennt sich zu ethischen Grundsätzen. Jeder Kunde wird von einem persönlichen Berater vor Ort betreut. Diesem steht ein Team aus Finanzexperten zur Seite, das die individuellen Anforderungen bezüglich Vermögensaufbau, Risikoabsicherung, Altersvorsorge und Kapitalanlage in einem umfassenden Gesamtkonzept für den Kunden entwickelt.

    Die Plansecur-Stiftung gehört zur gleichnamigen Unternehmensgruppe. Sie wurde 1999 vom  Stiftungsvorsitzenden und Plansecur-Gründer Klaus Dieter Trayser errichtet. Zu den Zielen der Stiftung gehören die Förderung der christlichen Werte- und Medienkultur und die Unterstützung sozialen Engagements ebenso wie die Förderung von Unternehmens- und Wirtschaftsethik.

    Weitere Informationen: Plansecur-Stiftung, Baunsbergstraße 62, 34131 Kassel, Tel. 0561/9355-185, Fax: 0561/9355-142, E Mail: info@plansecur-stiftung.de, Web: www.plansecur-stiftung.de

    Pressestelle: Volker Preilowski, Tel. 0561/9355-262, E Mail: presse@plansecur.de

    Presse-Agentur: Team Andreas Dripke, Tel. 0611/973150, E Mail: team@dripke.de

Original-Content von: Plansecur KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Plansecur KG

Das könnte Sie auch interessieren: