PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH mehr verpassen.

19.01.2021 – 09:32

dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

Beste Auszubildende in Oberbayern im Beruf Medienkauffrau wurde beim Deutschen Landwirtschaftsverlag ausgebildet

Beste Auszubildende in Oberbayern im Beruf Medienkauffrau wurde beim Deutschen Landwirtschaftsverlag ausgebildet
  • Bild-Infos
  • Download

Die beste Auszubildende in Oberbayern im Beruf Medienkauffrau Digital und Print im Jahr 2020 ist Angela Eicher. Die 21-jährige junge Frau hat ihre Ausbildung beim Deutschen Landwirtschaftsverlag (dlv) absolviert und arbeitet nun bei agrarheute, der führenden agrarischen Fachmedienmarke aus dem Hause dlv, als Assistentin der Chefredaktion.

Der Geschäftsführer des dlv, Christian Schmidt-Hamkens, freute sich sehr über das überragende Ergebnis seiner Mitarbeiterin und gratulierte ihr im Beisein aller dlv-Führungskräfte: „Es war eine Spitzenleistung, die Sie erbracht haben. Wir gratulieren Ihnen sehr herzlich dafür und freuen uns, dass Sie auch nach Ihrer abgeschlossenen Berufsausbildung für den dlv arbeiten“.

Angela Eicher begann nach dem Fachabitur an der Fachoberschule am 1. September 2018 ihre zweijährige Ausbildung zur Medienkauffrau Digital & Print beim dlv. Sie war in dieser Zeit für alle Abteilungen des Verlages tätig und konnte sich dadurch ein breites Wissen über ihren Beruf und den Verlag erarbeiten. Nach ihrer Abschlussprüfung wurde Eicher zum 15. Juli 2020 als Redaktionsassistentin für den Verlagsbereich Agrar übernommen. Für die junge Frau ist die Agrarbranche kein Neuland: Als Landwirtstochter ist sie auf einem Bauernhof in Oberbayern aufgewachsen und hat schon früh die landwirtschaftliche Fachpresse kennengerlernt.

Dem dlv liegen seine Mitarbeiter sehr am Herzen. Dies zeigt die aktuelle Auszeichnung „Top-Arbeitgeber des Mittelstandes 2021“ von Focus Business in Zusammenarbeit mit kununu.com.

Über agrarheute – führende Medienmarke in der Landwirtschaft

agrarheute berichtet als multimediale Medienmarke über alle relevanten Themen aus Politik und Gesellschaft, analysiert Märkte und entdeckt Trends. Die Fachredakteure vermitteln Wissen zu Management, Pflanzenbau, Technik und Tierhaltung. Neben dem führenden Agrarportal, agrarheute.com, ist die Marke gedruckt und live zu erleben.

Über Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag gehört zu den Top-10 Fachverlagen in Deutschland. Rund 400 Mitarbeiter erwirtschaften mit mehr als 40 Print- und Online-Medien zu Land- und Forstwirtschaft, Jagd und Landleben über 80 Mio. Euro Umsatz im Jahr. Damit ist dlv europaweit eines der erfolgreichsten Medienhäuser rund um die Themen Landwirtschaft und Natur. Das medienübergreifende Portfolio reicht von Fachzeitschriften und Special Interest Magazinen über Online-Portale, Online-Shops und mobile Apps bis hin zu Veranstaltungen und Marktforschung. Über das internationale Partner-Netzwerk ist dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag unter dem Motto „think global, act local“ in insgesamt 20 Ländern Europas aktiv.

Agnes Michel-Berger, Koordination Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, presse@dlv.de

Sitz der Gesellschaft/Registered Office: Hannover
Registergericht/Commercial Registry: Hannover HRB 59744
USt-IdNR: DE 8 13 29 17 28
Geschäftsführer/Board of Management: Christian Schmidt-Hamkens (Sprecher), Günther Betz, Helmut Brachtendorf
Vors. d. Aufsichtsrats: Walter Heidl