Das könnte Sie auch interessieren:

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von AVM GmbH

29.09.2011 – 10:35

AVM GmbH

AVM - Premiere für FRITZ!Powerline (mit Bild)

AVM - Premiere für FRITZ!Powerline (mit Bild)
  • Bild-Infos
  • Download

Berlin (ots)

AVM FRITZ!Powerline 500E und 520E

Premiere für FRITZ!Powerline - Erweiterung des Heimnetzes einfach über die Stromleitung

   - Marktstart für FRITZ!Powerline 500E und 520E
   - Komfortable Erweiterung des Heimnetzes über die Stromleitung
   - Mit bis zu 500 MBit/s auch für anspruchsvolle 
     Breitbandanwendungen
   - Durch kompakte Bauform einfach an jeder Steckdose einsetzbar
   - Sofort sichere Übertragung von Daten durch Verschlüsselung ab 
     Werk 

Die neuen FRITZ!Powerline-Modelle vom FRITZ!Box-Hersteller AVM erweitern einfach und komfortabel das Heimnetz über die Stromleitung. Jede Steckdose im Haus kann mit FRITZ!Powerline als Netzwerkanschluss genutzt werden. Damit ist es möglich, netzwerkfähige Geräte auch über größere Entfernungen mit der FRITZ!Box zu verbinden, ohne dass dafür ein neues Kabel verlegt werden muss. Datenübertragungsraten von bis zu 500 MBit/s unterstützen auch anspruchsvolle Breitbandanwendungen wie Internet-TV oder Video on Demand. Die Verschlüsselung ab Werk gewährleistet eine sichere Datenübertragung von Anfang an. Der FRITZ!Powerline 520E bietet zudem noch ein weiteres Extra: Durch die integrierte Steckdose geht kein Stromanschluss im Haus verloren. FRITZ!Powerline ist im Set mit jeweils zwei Adaptern erhältlich. Der Set-Preis für FRITZ!Powerline 500E beträgt 129 Euro, der für FRITZ!Powerline 520E 149 Euro. Weitere Informationen zu den neuen Produkten finden Anwender unter www.avm.de.

Zur Presseinformation: http://www.avm.de/de/Presse/Informationen/2011/2011_09_29.php3

Zu unserem Pressefotobereich: http://www.avm.de/Pressefotos/FRITZ!Powerline

Über AVM

Das 1986 in Berlin gegründete Unternehmen ist einer der beiden führenden Anbieter von Breitband-Endgeräten in Europa. In Deutschland, dem größten europäischen Markt, ist AVM mit über 50 Prozent Marktführer. AVM erzielte im Geschäftsjahr 2010 mit 400 Mitarbeitern einen Umsatz von 200 Millionen Euro. Für seine innovative FRITZ!-Familie ist der Berliner Kommunikationsspezialist vielfach ausgezeichnet worden. FRITZ! ermöglicht einen anwenderfreundlichen, schnellen Internetzugang, einfaches Vernetzen, komfortables Telefonieren und vielseitige Multimedia-Anwendungen.

Pressekontakt:

AVM Kommunikation
Samira Jordan
presse@avm.de
Telefon 030 39976-242

Original-Content von: AVM GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von AVM GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung