PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Moonfare GmbH mehr verpassen.

08.07.2020 – 16:05

Moonfare GmbH

Moonfare Buyout Portfolio Pressemitteilung

Moonfare Buyout Portfolio Pressemitteilung
  • Bild-Infos
  • Download

2 Dokumente

Revolutionäre Neuheit für Investitionen in Beteiligungskapital (Private Equity): Moonfare Buyout Portfolio

  • In Private Equity Fonds zu investieren ist bislang für private Anleger so gut wie unmöglich. Dadurch können sie auch nicht an den hohen Gewinnmöglichkeiten der Anlagekategorie partizipieren.
  • Moonfare bringt eine innovative Anlagemöglichkeit in den Markt, die es Millionen von Anlegern erstmals ermöglicht, in erstklassige Beteiligungskapital-Fonds zu investieren.

Private Equity: die letzte Hochburg institutioneller Anleger und Ultra-Reicher fällt

Auf der Suche nach attraktiver Rendite haben Institutionelle Anleger und hochvermögende Privatkunden ein Privileg gegenüber normalen Investoren: Zugang zu Beteiligungsfonds (Private Equity).

Im Gegensatz zu Aktieninvestoren, kaufen Beteiligungsgesellschaften ganze Unternehmen, mit dem Ziel diese zu kontrollieren. Durch enge Zusammenarbeit mit dem Management versuchen die Gesellschafter das Wachstum von Umsatz und Rentabilität zu beschleunigen und dann die Firma zu einem höheren Preis zu verkaufen oder an der Börse zu platzieren. Führende Fonds haben dabei ihre Vorgehensweise derart perfektioniert, dass sie in der Lage sind, durchgehend weit überdurchschnittliche Renditen im Vergleich zum Marktdurchschnitt und anderen Anlagekategorien zu erzielen.

Aufgrund dieses überdurchschnittlichen Renditepotentials konnte sich die Branche eines sehr hohen Zuflusses an Kapital erfreuen und übertraf 2019 die Marke von 4 Billionen US Dollar in verwaltetem Vermögen (Assets under Management - AuM). Institutionelle Anleger verlagern zunehmend ihr Vermögen von börsennotierten Wertpapieren zu privaten Beteiligungsgesellschaften - einige Versicherungsgesellschaften und Pensionskassen sogar bis zur Hälfte ihres Kapitals.

Normalerweise müssen Kapitalgeber mindestens 10 Millionen US Dollar in jeden Fonds investieren. Das macht die Anlageklasse unerreichbar für private Anleger. Wenige exklusive Privatbanken (und digitale start-ups wie Moonfare) ermöglichen es vermögenden Privatkunden schon abe EUR200.000 einzusteigen. In der Praxis muss man aber Vermögensmillionär sein, da Diversifizierung über verschiedene Fondsgesellschaften und Anlagekategorien eine weit höhere Kapitaldecke erfordert. Der Rest muss sich muss sich mit derzeit schmalen Renditen oder hohen Kursschwankungen am Aktienmarkt abfinden.

Der Beteiligungsfonds für alle: Moonfare Buyout Portfolio

Diese Woche lanciert das Berliner FinTech Moonfare Buyout Portfolio, ein neues Produkt, das den direkten Zugang zu einem diversifizierten Beteiligungsfonds-Portfolio mit einem Mindestanlagebetrag von nur 50.000 Euro ermöglicht.

"Wir sehen im Markt, dass es viel mehr Anleger gibt, die sehr gerne in Beteiligungsfonds investieren würden, wenn es zu vernünftigen Konditionen möglich wäre. Diesen Möglichkeit haben wir jetzt geschaffen: Mit der Verbindung von Fachwissen aus Finanzen und Technologie konnten wir eine Kapitalanlage schaffen, die die Private Equity Industrie revolutionieren wird." sagt Dr. Steffen Pauls, Gründer und CEO von Moonfare.

Moonfare Buyout Portfolio investiert in eine Anzahl (Ziel sind 8-10) ausgewählter Beteiligungsfonds, die auf der Moonfare Plattform angeboten werden. Berücksichtigt werden nur Fonds, die sich auf Unternehmensübernahmen als Strategie konzentrieren (sogenannte Buyout-Fonds) und deren Gesellschafter in den vorherigen Ausgaben wiederholt bessere Renditen als Aktienmärkte und andere Kapitalgesellschaften nachweisen können. Das Kundenerlebnis ist durchgehend digitalisiert und entspricht den geltenden Regularien.

Moonfare sieht ihren Auftrag in der Demokratisierung des Zuganges zu Beteiligunsgkapital für private Anleger. Die seit 2018 im Markt aktive Firma hat schon für über 15 ausgewählte Beteiligungsfonds auf ihrem digitalen Marktplatz mehr als 350 Millionen Euro an Kapital beschafft. Anleger sind bis jetzt etwa 600 Kunden, die sich ihr Portfolio selber zusammenstellen wollen.

Mit der Einführung des neuen Anlageproduktes erreiche Moonfare einen weiteren wichtigen Meilenstein in Richtung der Demokratisierung des Investierens in Beteiligungsfonds. Anlagen, die bisher institutionellen Investoren und hochvermögenden Familien vorbehalten waren, sind jetzt für Millionen von normalen Anlegern zugänglich.

Siehe:

Moonfare Core Portfolio I https://www.moonfare.com/moonfare-core-portfolio/

Moonfare: https://www.moonfare.com/

Yuri Narciss

Managing Director - Moonfare GmbH

Tel.: (030) 220 560-773

Mobil:: +49 (160) 271-1531

Email: yuri.narciss@moonfare.com

Moonfare GmbH provides investment brokerage services pursuant to §1 KWG exclusively on account and under the liability of AHP Capital Management GmbH, Weißfrauenstraße 12-16 60311 Frankfurt am Main. This message (including any attachments) may contain confidential, proprietary, privileged and/or private information. The information is intended to be for the use of the individual or entity designated above. If you are not the intended recipient of this message, please notify the sender immediately, and delete the message and any attachments.