Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

Scheitern Sterne-Köche an anspruchsvoller Shanghai-Küche? Die neue Kochshow "Top Chef Germany" am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Wie gut kennen sich deutsche Sterne-Köche mit asiatischen Köstlichkeiten aus? Werden ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von dpa-Faktencheck

24.04.2019 – 14:08

dpa-Faktencheck

Dieses Foto entstand in Rom, nicht in Leipzig

Im Netz kursiert ein Foto von einer Ladestation für E-Autos, die vor einem Elektrogenerator steht. Angeblich soll das Foto "direkt neben dem Büro der Grünen" in Leipzig entstanden sein.

BEWERTUNG: Das Foto stammt aus Rom.

FAKTEN: Wie eine Foto-Rückwärtssuche zeigt, existiert das Bild im Internet schon länger. Der Twitter-Nutzer DanieleSpata hat es am 13. April 2019 mit dem Hashtag #RomeEPrix hochgeladen: http://dpaq.de/ynHyW

Bei Google Street View findet man den Ort, an dem das Foto aufgenommen wurde. Im Hintergrund erkennt man die Hochhausbaustelle und den besprühten Bauzaun ("ROM"), im Vordergrund rechts den Gulli vor dem Baum: http://dpaq.de/RzdfS

Wie die italienische Zeitung "La Repubblica" berichtete, stand die Ladestation während eines Formel-E-Autorennens an dieser Stelle. Mit ihr seien jedoch nicht die Rennwagen aufgeladen worden, für die der Veranstalter garantiert, nur Strom aus erneuerbaren Quellen zu verwenden: http://dpaq.de/B34OG

---

Quellen:

- Facebook-Post:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2412874242078665&set=a.644970028869104&type=3&theater

- Tweet von DanieleSpata:

http://dpaq.de/ynHyW

- Google Street View:

http://dpaq.de/RzdfS

- Artikel "La Repubblica":

http://dpaq.de/B34OG

---

Kontakt zum dpa-Faktencheckteam: faktencheck@dpa.com

© dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH. Die vorstehenden Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung von Texten, Grafiken und Bildern ohne vertragliche Vereinbarung oder sonstige ausdrückliche Zustimmung der dpa ist unzulässig. Dies gilt insbesondere für die Verbreitung, Vervielfältigung und öffentliche Wiedergabe sowie Speicherung, Bearbeitung oder Veränderung. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von dpa-Faktencheck
  • Druckversion
  • PDF-Version