Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Greater Miami and the Beaches
Keine Meldung von Greater Miami and the Beaches mehr verpassen.

10.02.2020 – 16:22

Greater Miami and the Beaches

Newsletter Greater Miami and the Beaches: Neue interaktive Ausstellung "Euphoric Emporium"

Newsletter Greater Miami and the Beaches: Neue interaktive Ausstellung "Euphoric Emporium"
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

MIAMI HEALTH & WELLNESS MONTHS: Nach dem MINDBODY Wellness Index 2020, der das allgemeine Gesundheitslevel und Wohlbefinden der 50 bevölkerungsreichsten Städte Amerikas untersucht, wurde Miami erneut als gesündeste Stadt der USA ausgezeichnet. Die sonnige Metropole wird ihrem Titel gerecht und verwöhnt während der Miami Health & Wellness Months bis zum 31. März 2020 wieder Besucher und Einheimische gleichermaßen. Die zweimonatige, wellnessorientierte Aktion ist Teil des GMCVB-Programms Miami Temptations und richtet sich an Aktivurlauber und Erholungssuchende. Das Angebot ist vielfältig und umfasst neben erstklassigen Spas, Fitness- und Medizinzentren auch tolle Sportveranstaltungen und Outdoor-Aktivitäten für jedes Alter und Fitnessniveau.

EUPHORIC EMPORIUM STARTET IN MIAMI: Downtown Miami hält bis Ende März 2020 eine "Selfie"-Erfahrung der besonderen Art bereit: Bei der interaktiven Ausstellung Euphoric Emporium am Venetian Causeway entlang des Bayshore Drive entdecken Besucher 20 ausgefallene Kunstinstallationen, die in neu gestalteten Schiffscontainern präsentiert werden. Jede Installation bietet verschiedene interaktive Erlebnisse: So werden Gäste von der Spitze eines Wolkenkratzers über das Innere einer Schneekugel bis zu einem Raum mit auf den Kopf gestellten Möbeln geführt. EuphoricEmporium.com

NEUE ROOFTOP-BAR "THE NEST" ERÖFFNET IN SOUTH BEACH: Oberhalb der Lincoln Road eröffnet mit "The Nest" Miamis neueste Rooftop-Bar und Lounge, die auf über 300 Quadratmetern einen atemberaubenden Blick auf die Skyline der Stadt bietet. Gäste können die Bar in South Beach nur über einen geheimen Aufzug besuchen, der sich in der The Lincoln Eatery Foodhall befindet. Einige der bekanntesten Persönlichkeiten aus dem Gastgewerbe Miamis beteiligten sich an dem neuen Projekt, darunter der erfahrene Nachtclubbesitzer Alan Roth. TheLincolnEatery.com/TheNest

1 HOTEL SOUTH BEACH ERÖFFNET NEUEN BEACH CLUB: Das kürzlich von den Condé Nast Readers' Choice Awards 2019 zu Miamis bester Unterkunft gewählte 1 Hotel South Beach kündigt die mit Spannung erwartete Eröffnung des 1 Beach Club an - der von Tulum inspirierten Erweiterung des Hotels, die nur Mitgliedern vorbehalten ist. Zum neuen Strandclub gehört "Wave", ein 950 Quadratmeter großes Restaurant mit direktem Zugang zum Meer. Getreu dem von der Natur inspirierten Markenlook wird auch 1 Beach Club im Innen- und Außenbereich von nachhaltiger Architektur und Design geprägt sein. Der Privatclub wird eine Elite-Oase mit luxuriösem Service und maßgeschneiderten Annehmlichkeiten der Spitzenklasse sein. Die Mitgliedschaft bietet kostenlosen Parkservice und exklusiven Zugang zu allen preisgekrönten Annehmlichkeiten des 1 Hotel South Beach, darunter der unberührte Strand, der Bamford Haybarn Spa und vieles mehr. Die Jahresmitgliedschaft beginnt bei 4.000 US-Dollar. www.1Hotels.com

JOIA BEACH KOMMT INS JUNGLE ISLAND: Liquid Hospitality freut sich, die Eröffnung von Joia Beach am traumhaften Strand von Jungle Island in diesem Monat bekannt zu geben. Als erstklassige Adresse für Gastronomie, Unterhaltung und Entspannung bietet das europäisch inspirierte Restaurant Einheimischen und Besuchern ein ganztägiges Freizeiterlebnis. Das Designkonzept besteht aus schlichten, aber schicken Elementen. Gäste freuen sich am Mittag und Abend auf eine große Auswahl an authentischen Gerichten des bekannten Chefkochs Erhan Ozkaya. JoiaBeachMiami.com

NATIVO KITCHEN & BAR ERÖFFNET IM THE CONRAD MIAMI: Nativo Kitchen & Bar (NKB) gibt ihr Debüt in Brickell: Das lebendige Restaurant, das vom aufstrebenden Starkoch Pablo Lamon geleitet wird, präsentiert Miamis geschmackvolle, vielfältige und von lateinamerikanischen Einflüssen geprägte Küche. Der gesellige Treffpunkt verwöhnt Gäste mit Frühstück, Mittag- und Abendessen. Während der täglichen Happy Hour in der neuen Lounge genießen Gäste zudem einen faszinierenden Blick auf die Biscayne Bay. NativoKitchenandBar.com

MIT DEN TIEREN DES MIAMI SEAQUARIUM INTERAGIEREN: Das Miami Seaquarium hat eine neue Aktivität mit Tieren für Gäste eingeführt, die ein interaktiveres Erlebnis suchen. Das Angebot findet im Bereich "Discovery Keys" statt, der einen natürlichen Lebensraum an der Küste Südfloridas mit roten Mangroven, Seehafer, wilden Seevögeln und flachen Wasserbecken nachahmt. Die Gäste haben die Möglichkeit, Stachelrochen und Ammenhaie in einem natürlichen Mangrovenwald mit Blick auf die Biscayne Bay zu beobachten. Die Tierpfleger des Parks begleiten die Teilnehmer und gewähren Einblicke in das Leben der faszinierenden Kreaturen während der Begegnung. Während der Fütterung der Stachelrochen können Besucher sogar zu den Tieren ins Wasser gehen, stets unter Aufsicht des Personals. Neoprenanzüge und Wasserschuhe werden bereitgestellt. Die Kosten betragen 70 US-Dollar für Erwachsene und 60 US-Dollar für Kinder unter zehn Jahren. Das Programm beinhaltet den allgemeinen Eintritt in den Park. MiamiSeaquarium.comMiamiSeaquarium.com

PRESSEKONTAKT
global communication experts
Tanja Battenfeld / Alina Chekaibe
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt
Tel.: 069 175371-024 | -050
Mail: presse.miami@gce-agency.com
Internet: www.miamiandbeaches.de / www.gce-agency.com

Greater Miami and Beaches in den Sozialen Medien:
Instagram: @VisitMiamiDE
Facebook: Visit Miami