KickForm UG (haftungsbeschränkt)

Die perfekte Vorhersage von Fußballspielen - Das Fußball StartUp KickForm aus Münster und der ehemalige Fußballprofi Stefan Reinartz starten Zusammenarbeit zur Vorhersage von Fußballspielen

Münster (ots) - Das Fußball Startup KickForm (www.kickform.de) aus Münster und der Ex-Leverkusenprofi und Nationalspieler Stefan Reinartz haben eine Zusammenarbeit vereinbart, um eine möglichst genaue Vorhersage von Fußballspielen zu ermöglichen. Dazu werden die Packing Daten der Firma Impect (www.impect.com) aus Köln für die Saison 2017/2018 exklusiv in den bestehenden Vorhersage Algorithmus "KickForm" integriert.

Im Rahmen einer Pilotstudie hat Physik Professor Andreas Heuer von der Uni - Münster die Packing Daten der beiden letzten Bundesliga Spielzeiten auf deren Vorhersagbarkeit wissenschaftlich analysiert und in die KickForm Fußballformel integriert.

"Durch die fortschreitende Digitalisierung des Fußballs liegen uns immer mehr Daten vor, die zur Ermittlung der Leistungsstärke von Fußballmannschaften und damit zur Vorhersage von Fußballspielen verwendet werden können. Mit der Integration der Packing Daten in die KickForm Fußballformel konnte die bereits jetzt schon sehr gute Vorhersagequalität noch mal signifikant verbessert werden. Fußball wird damit immer berechenbarer", fasst Prof. Andreas Heuer von der Uni - Münster die Ergebnisse zusammen.

Die KickForm "Fußballformel"[TM] für die beste Vorhersage von Fußballspielen

KickForm.de ist ein Fußballstartup aus der Universitätsstadt Münster und bietet eine Bestimmung der Leistungsstärke von Fußballmannschaften sowie die Vorhersage von Fußballspielen an. Die Prognosen von KickForm basieren auf einem vom Physik Professor Heuer entwickelten statistischen Verfahren, welches sich als besonders treffsicher herausgestellt hat. In einem Vergleich mit den Quoten von Wettanbietern konnte nachgewiesen werden, dass die Vorhersagen nach diesem Modell besser waren, als die der Wettanbieter. Auf der Webseite www.kickform.de werden die Berechnungen der Wissenschaftler kostenlos veröffentlicht.

Der Firma Impect aus Köln um den ehemaligen Fußballspieler Stefan Reinartz hat mit Packing eine revolutionäre und völlig neuartige Datenerfassung im Fußball gestartet. Das Kriterium ist, dass sich nach einer gelungenen Offensivaktion weniger Gegner zwischen Ball und gegnerischem Tor befinden als vor der Aktion. Diese überspielten Gegner können ihr Tor nicht mehr verteidigen. Sie sind daher "gepackt" und aus dem Spiel genommen. Das historische 7:1 im WM Halbfinale gegen Brasilien konnte beispielsweise mit Daten wie Ballbesitz oder Passquote nicht erklärt werden, wohl aber mit der Packing-Quote.

Pressekontakt:

KickForm UG (haftungsbeschränkt)
Jan Drücker
jd@kickform.de
www.kickform.de

Kapitelstr. 49
48145 Münster
Tel. 01773007515

Original-Content von: KickForm UG (haftungsbeschränkt), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: KickForm UG (haftungsbeschränkt)

Das könnte Sie auch interessieren: