Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von mobilejob

14.09.2017 – 10:00

mobilejob

mobileJob.com ausgezeichnet
Jobbörsen-Kompass 2017: mobileJob.com gewinnt den Sonderpreis als "Bester Newcomer des Jahres" und ist bester Spezialist für den außerakademischen Arbeitsmarkt

Berlin (ots)

Tolle Auszeichnung für mobileJob.com: Im Rahmen des jährlichen Branchenvergleichs des Bewertungsportals Jobbörsen-Kompass gewann der aufstrebende Recruiting-Spezialist aus Berlin den Sonderpreis als "Bester Newcomer des Jahres". Basis der Auszeichnung sind mehr als 24.000 Bewertungen von Jobbörsen-Nutzern deutschlandweit. mobileJob.com punktete bei der Jury des Jobbörsen-Kompass vor allem mit überzeugenden Nutzer-Bewertungen in den Bereichen Zufriedenheit, Suchqualität und Weiterempfehlungsrate. In allen Bereichen schoss mobileJob.com auf Anhieb in die Top-Listen aller bewerteten Jobbörsen. Mit einer Weiterempfehlungsquote von 97 Prozent landete die Recrutinglösung gar auf Platz 3 aller Jobbörsen in dieser Kategorie. Im Reigen der Anbieter, die sich wie mobileJob.com nur auf den außerakademischen Arbeitsmarkt spezialisieren, wurden die Berliner in allen Kriterien als klare Nummer 1 ausgewiesen.

Jobbörsen-Kompass ist das marktrelevanteste Bewertungsportal

Der Jobbörsen-Kompass stammt aus der Feder der Macher des Crosswater Job Guides, einem der bekanntesten und meist gelesenen HR-Fachportale. Er gilt aufgrund seiner statistischen Breite als der Jobbörsen-Vergleich mit der höchsten Marktrelevanz. Hintergrund: Bei der Ermittlung des Gesamtrankings werden Bewerber-Einschätzungen zur allgemeinen Zufriedenheit, zur Suchqualität und der Weiterempfehlungsrate berücksichtigt. Darüber hinaus kombinieren die Initiatoren das Ranking mit den jeweiligen Reichweitenzahlen der Jobbörsen und lassen diese in die finale Bewertung einfließen. Dadurch entsteht ein realistisches Bild der Marktverhältnisse aus Sicht der Bewerber. Im Gegensatz zu anderen Umfragen dieser Art können die Ergebnisse vollumfänglich und anonym online eingesehen werden. Zudem verzichtet der Jobbörsen-Kompass auf den Verkauf von kommerziellen Gewinner-Siegeln, um den Eindruck einer möglichen Einflussbarkeit der bewerteten Portale zu vermeiden.

"mobileJob.com demonstriert mit dem Lösungsansatz "Mobile first", dass auch technologische Innovationen zur Verbesserung der Bewerberprozesse führen. Dabei kann der Arbeitgeber bereits bei der Platzierung einer Stellenanzeige vorgeben, welche Schlüsselfragen durch einen Bewerber beantwortet werden sollen. Denn der Clou dabei ist, dass anhand dieser KO-Kriterien eine schnelle Vorauswahl unter den eingegangenen Bewerbungen möglich ist und so der ganze Bewerbungsprozess bequem und schnell abgewickelt werden kann. Das hat uns am Ende überzeugt", so Gerhard Kenk, Initiator des Jobbörsen-Kompass und als Betreiber des HR-Portals Crosswater Job Guide einer der größten Kenner des Recruitingmarktes.

"Der Jobbörsen-Kompass ist für die meisten HR-Experten das Bewertungsportal mit der höchsten Transparenz und fachlichen Expertise. Daher ist dieser Sonderpreis eine besonders relevante Auszeichnung für unsere Arbeit. Wir haben es mit einer hohen Anzahl an Bewertungen zum ersten Mal ins Ranking geschafft und konnten dabei in allen Bereichen gleich in die Top-Kategorien vorstoßen. Zudem sind wir in unserem Spezialgebiet dem außerakademischen Arbeitsmarkt die klare Nummer 1. Das ist natürlich ein starkes Signal an alle Personaler, die auf der Suche nach der richtigen Quelle für Mitarbeiter im außerakademischen Bereich sind. Denn mit mobileJob.com treffen sie in jedem Fall die richtige, erfolgsversprechende Wahl für ihr Recruiting", freut sich Steffen Manes, Geschäftsführer von mobileJob.com, über die Auszeichnung seines Unternehmens.

Pressekontakt:

STAMMPLATZ Kommunikation
Sascha Theisen
Tel. 0221/34668237
Mobil 0175/2453512
E-Mail: theisen@stammplatz-kommunikation.de

Original-Content von: mobilejob, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: mobilejob
Weitere Meldungen: mobilejob