Das könnte Sie auch interessieren:

Tierquälerei:Drei Jahre Gefängnis für Gütesiegel-Schweinemäster / Historisches Urteil gegen den rechtsfreien Raum in der Massentierhaltung

Ulm (ots) - Am Freitag den 15.03.2019 verurteilte das Amtsgericht Ulm einen Massentierhalter aus Merklingen ...

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Glanzvolles DRM-Comeback: SKODA Ex-Champion Fabian Kreim triumphiert beim Saisonauftakt mit neuem Copiloten Tobias Braun

St. Wendel (ots) - - SKODA AUTO Deutschland kehrt bei der ADAC Saarland-Pfalz-Rallye mit einem ...

15.03.2019 – 13:40

AbbVie Deutschland GmbH & Co KG

AbbVie belegt Platz 1 beim Wettbewerb "Deutschlands beste Arbeitgeber"

AbbVie belegt Platz 1 beim Wettbewerb "Deutschlands beste Arbeitgeber"
  • Bild-Infos
  • Download

Wiesbaden (ots)

Das forschende BioPharma-Unternehmen AbbVie Deutschland ist beim Wettbewerb "Deutschlands Beste Arbeitgeber" vom Great Place to Work-Institut ausgezeichnet worden.

AbbVie belegt den 1. Rang in der Kategorie der Unternehmen mit 2.001 bis 5.000 Mitarbeitern. Dabei überzeugte das Unternehmen insbesondere durch seine attraktive Arbeitskultur und seinen Einsatz für die Gesundheitsförderung seiner Mitarbeiter.

Arbeiten bei AbbVie bedeutet, einen Teil zu einer großen Mission beizutragen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Erforschung und Entwicklung neuer Therapien gegen chronische und komplexe Erkrankungen und Bereiche, in denen bisher wenige oder gar keine Therapieroptionen bestehen.

In Deutschland ist AbbVie breit aufgestellt und bietet seinen 2.600 Mitarbeitern Karrierewege in den unterschiedlichsten Bereichen: Von der Forschung über die Produktion am Standort Ludwigshafen bis hin zu Vertriebs- und Expertenfunktionen im Außendienst oder am Hauptsitz in Wiesbaden bzw. im Hauptstadtbüro in Berlin.

Bewertungsgrundlage für die Auszeichnung "Deutschlands Beste Arbeitgeber" war unter anderem eine ausführliche, freiwillige und anonyme Befragung aller Mitarbeiter zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Wertschätzung, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. In der Umfrage bestätigten 87% der Beschäftigten von AbbVie: "Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz".

"Zu Deutschlands besten Arbeitgebern zu gehören, bedeutet uns sehr viel", sagt Geschäftsführer Dr. Stefan Simianer. "Denn wir arbeiten kontinuierlich daran, unseren Mitarbeitern hervorragende Rahmenbedingungen zu bieten und uns als Arbeitgeber ständig weiterzuentwickeln. Insbesondere haben uns die hohen Zustimmungsraten der Mitarbeiter zum Stolz auf unsere Produkte und Leistungen (95%); dass sich neue Mitarbeiter bei AbbVie willkommen fühlen (91%) und die Anerkennung unserer Sozialleistungen (92%) gefreut."

Ein herausfordernder Job und eine außergewöhnliche Kultur sind nicht das Einzige, was AbbVie auszeichnet. "Wir schaffen durch flexible Modelle am Arbeitsplatz die Rahmenbedingungen für fokussiertes Arbeiten. Dabei bieten wir Mitarbeitern größtmögliche Entwicklungsmöglichkeiten, auch in international aufgestellten Teams", sagt Verena Gaisbauer, HR Director bei AbbVie Deutschland.

"80 Prozent unserer Mitarbeiter würden AbbVie als Arbeitgeber weiterempfehlen - und das ist gut so. Denn wir suchen kontinuierlich Kollegen, die einen echten Unterschied machen und Teil unserer Unternehmenskultur werden wollen", so Gaisbauer.

Über Great Place to Work

Bewertungsgrundlage für die Auszeichnung als "Deutschlands Beste Arbeitgeber" war eine freiwillige anonyme Vollbefragung der Mitarbeiter zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Qualität der Zusammenarbeit, Wertschätzung, Identifikation mit dem Unternehmen AbbVie, berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Darüber hinaus wurde das Management zur seiner Personalarbeit befragt.

Am Wettbewerb Great Place to Work beteiligen sich bundesweit Unternehmen aller Größen und Branchen. Sie stellen sich einer freiwilligen Prüfung der Qualität und Attraktivität ihrer Arbeitsplatzkultur durch das unabhängige Great Place to Work-Institut und dem Urteil der Mitarbeiter.

Informationen zu AbbVie und offenen Stellen finden Sie hier: https://www.abbvie.de/karriere.html

Folgen Sie AbbVie auf Twitter oder besuchen Sie unsere Profile auf YouTube, Facebook oder LinkedIn.

Pressekontakt:

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
Sabine Karl
Corporate Communication Manager
Mainzer Straße 81
65189 Wiesbaden
Telefon: +49 611 1720 - 4517
E-Mail: sabine.karl@abbvie.com

Original-Content von: AbbVie Deutschland GmbH & Co KG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von AbbVie Deutschland GmbH & Co KG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung