Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von reifencom GmbH

26.04.2018 – 09:20

reifencom GmbH

Autofahrer-Albträume: 62 Prozent sorgen sich wegen riskanter Überholmanöver

Bielefeld/Hannover (ots)

Knapp zwei Drittel der Autofahrer sorgen sich, im Straßenverkehr in gefährliche Situationen zu geraten. Im Überlandverkehr steht "unüberlegtes" Überholtwerden an erster Stelle (62 Prozent), gefolgt von der Aussicht, bei einer Massenkarambolage zwischen Lkws zermalmt zu werden (53 Prozent). Dies ist das Ergebnis einer Befragung von Autofahrern, durchgeführt vom Reifenfachdiscounter reifen.com ( http://www.reifen.com ).

Pflasterstein- oder Gehwegplattenwürfe von Autobahn-Überquerungen betrachtet fast jeder Dritte (28 Prozent) als besorgniserregende Gefahr. Am wenigsten fürchten sich Autofahrer davor, auf einem Bahnübergang liegenzubleiben, während sich ein Zug nähert (14 Prozent), oder ungesicherte Steilhänge hinabzustürzen (7 Prozent). Dass der Motor während einer Autobahnfahrt in Brand geraten könnte, bereitet ebenfalls nur jedem Vierzehnten Sorge.

Furcht um Kinder - und Angst vor Aggressionen

Im Stadtverkehr beherrscht vier von fünf Autofahrern die Angst, dass ein Kind unvermittelt vor das Fahrzeug springt (79 Prozent). Eine verwirrte ältere Person hingegen zu spät zu erkennen, bereitet nur jedem Vierten Sorge. Bei einem illegalen Autorennen als Unbeteiligter zu Schaden zu kommen - davor fürchten sich immerhin 27 Prozent der Autofahrer.

Über das Aggressionspotenzial auf Deutschlands Straßen legen die folgenden Erhebungswerte ein beredtes Zeugnis ab: Jeder Sechste (16 Prozent) hat Angst, dass ein anderer Verkehrsteilnehmer wegen einer Nichtigkeit ausrastet oder ihn angreift. Fünf Prozent sehen darüber hinaus die Gefahr, dass sie selbst die Beherrschung verlieren könnten.

reifen.com hat vom 10. bis 17. April 332 Autofahrer online befragt.

Über reifen.com

reifen.com ist Deutschlands erster Reifenfachdiscounter mit einem breiten Angebot an günstigen Markenreifen. Es gibt 37 Filialen, den Onlineshop reifen.com (von 2014 bis 2017 Branchensieger Online-Reifenhandel bei Deutschlands bedeutendstem Service-Ranking "Service-Champions") und 3.300 Montagepartner, die Serviceleistungen erbringen. Die Produktpalette umfasst Pkw-Reifen, Felgen, Kompletträder, Motorrad-, Offroad- und Transporterreifen sowie Zubehör.

Pressekontakt:

reifencom GmbH
Sabrina Liekefett
Südfeldstr. 16
30453 Hannover

Original-Content von: reifencom GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: reifencom GmbH
Weitere Meldungen: reifencom GmbH