Alle Storys
Folgen
Keine Story von Schwesternschaft München vom BRK e.V. mehr verpassen.

Schwesternschaft München vom BRK e.V.

PM
/ BLPR-Jahresakademie: Verbände diskutieren die neue Architektur der Pflege

PM / / BLPR-Jahresakademie: Verbände diskutieren die neue Architektur der Pflege
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

München, 23. November 2021 – Die Jahresakademie des Bayerischen Landespflegerats (BLPR) ist in diesem Jahr mit dem Motto „Rahmensetzung – Die neue Architektur der Profession Pflege ausgestalten“ überschrieben. Die Veranstaltung findet erstmals als Online-Konferenz statt.

Am Mittwoch, 24. November, diskutieren Fachleute aus ganz Deutschland zwischen 13 und 16 Uhr über die Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen für die Ausgestaltung eines zukunftsfähigen Pflegeberufs. Im Fokus ihrer Vorträge und Gesprächsrunden sollen unter anderem die Themen Heilkundeübertragung, Relevanz pflegerischer Verantwortung und Personalbedarf angesichts der Demografie stehen.

Der Bayerische Landespflegerat möchte die Jahresakademie insbesondere auch dazu nutzen, ein starkes Signal Richtung politische Verantwortliche zu senden. Generaloberin Edith Dürr, Vorsitzende des BLPR und der Schwesternschaft München vom BRK e.V., erklärt: „Mit der grundständigen Akademisierung in den Pflegeberufen und der Übertragung heilkundlicher Tätigkeiten sind neue Möglichkeiten geschaffen worden. Offensichtlich ist bereits jetzt, dass die Strukturen des aktuellen Gesundheitssystems diese Umsetzung zum Teil behindern. Im Hinblick auf die Konstituierung der neuen Bundesregierung appellieren wir an die Entscheidungsträger, die Profession Pflege in die relevanten Gremien mit einzubeziehen.“

Als Referenten haben diese Expertinnen und Experten ihre Teilnahme bei der Jahresakademie zugesagt: Generaloberin Edith Dürr (Vorsitzende Bayerischer Landespflegerat, Vorsitzende des Verbandes der Schwesternschaften vom Roten Kreuz in Bayern e.V.), Rainer Ammende (Vorstand Bayerischer Landespflegerat, Geschäftsbereichsleiter der München Klinik Akademie, München Klinik gGmbH), Annemarie Fajardo M.Sc. (Vize-Präsidentin des Deutschen Pflegerats), Prof. Dr. Bernd Reuschenbach (Katholische Stiftungshochschule München), Prof. Dr. Ingrid Darmann-Finck (Universität Bremen), MDirig Dr. Bernhard Opolony (Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege), MR Johannes Bachhuber (Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege), RD Christian Müller (Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege), Dr. Lena Dorin (Bundesinstitut für Berufsbildung), Prof. Dr. Helen Kohlen (Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar) und Resi Steiner (Klinikverbund Allgäu). Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek wird bei der Veranstaltung ein Grußwort per Videobotschaft sprechen.

HINWEIS FÜR JOURNALISTEN

Wenn Sie als Medienvertreter an der Jahresakademie des Bayerische Landespflegerats teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte unter Tel. 1303-1610 oder-1612.

Wer ist der BLPR?

Der Bayerische Landespflegerat (BLPR) ist ein Zusammenschluss von eigenständigen Berufsverbänden, Schwesternschaften und Berufs- und Pflegeorganisationen zur Förderung der Pflegeberufe. Der BLPR bündelt die berufspolitischen Aktivitäten seiner 16 Mitgliedsverbände, vertritt deren Positionen und Anliegen in der Öffentlichkeit, ist Ansprechpartner für alle landesspezifischen Belange des Profession Pflege, stärkt die politische Durchsetzung und fördert die berufliche Selbstverwaltung.Wie der Deutsche Pflegerat auf der Bundesebene vertritt der BLPR auf der Länderebene die Pflegeberufe. Der BLPR, als Bayerische Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Pflegeberufe BAY.ARGE gegründet, besteht seit über 70 Jahren und ist damit der älteste Landespflegerat.

Information und Kontakt

Bayerischer Landespflegerat (BLPR)

Vorsitzende Frau Generaloberin Edith Dürr

Schwesternschaft München vom BRK e.V.

Rotkreuzplatz 8

80634 München

www.bayerischer-landespflegerat.de

Mitgliedsverbände:

Berufsverband für Kinderkrankenpflege in Deutschland (BeKD) e.V.

Bundesverband Lehrende Gesundheitsberufe u. Sozialberufe (BLGS) e.V., Landesverband Bayern

Bundesverband Pflegemanagement e.V., LG Bayern

Caritas-Gemeinschaft für Pflege- u. Sozialberufe Bayern e.V.

Deutscher Berufsverband f. Pflegeberufe, DBfK Südost, Bayern-Mitteldeutschland e.V.

Deutscher Pflegeverband e.V.

Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF) e.V.

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin, Landesvertretung Bayern, Sektion Pflege

Evangelische Pflegegemeinschaften

Förderverein zur Gründung einer Pflegekammer in Bayern e.V.

Katholische Pflegegemeinschaften und Pflegeorden

Katholischer Pflegeverband (KPV) e.V.

Landesarbeitsgemeinschaft Bayer. Berufsfachschulen f. Altenpflege (LAG), LG Bayern

Verband Bayer. Heimleiterinnen u. Heimleiter (VBH) e.V.

Verband der Pflegedienstleitungen Psychiatrischer Kliniken Bayern (VdPPsych) e.V.

Verband der PflegedirektorInnen der Universitätsklinika (VPU) e.V.

Verband der Schwesternschaften vom Roten Kreuz in Bayern e.V.

Pressekontakt
Kliniken der Schwesternschaft München
Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit
Ines Stefanie Wagner
Rotkreuzplatz 8
80634 München
Telefon: 089/1303-1610
E-Mail: inesstefanie.wagner@swmbrk.de
Weitere Storys: Schwesternschaft München vom BRK e.V.
Weitere Storys: Schwesternschaft München vom BRK e.V.