Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von FRÖBEL-Gruppe

28.05.2019 – 16:01

FRÖBEL-Gruppe

PRESSEFOTOS: Staatssekretärin Serap Güler beim "Längsten Forschertisch" am Tag der kleinen Forscher 2019 in Köln

PRESSEFOTOS: Staatssekretärin Serap Güler beim "Längsten Forschertisch" am Tag der kleinen Forscher 2019 in Köln
  • Bild-Infos
  • Download

Mehr als 30 Experimentierstationen auf fast 100 Metern luden Kinder und Familien zum Forschen und Entdecken ein - Staatssekretärin Serap Güler zeigte sich begeistert.

Anlässlich des heutigen Tags der kleinen Forscher 2019 lud FRÖBEL gemeinsam mit Kooperationspartnern zum zweiten Mal zum "Längsten Forschertisch" in den Kölner Jugendpark ein. An mehr als 30 Experimentierstationen auf fast 100 Metern Länge konnten Kinder und Familien aus Köln nach Herzenslust naturwissenschaftliche Phänomene entdecken. Forschungsbegeisterte FRÖBEL-Erzieherinnen und Erzieher begleiteten sie dabei. Als Ehrengäste besuchten Serap Güler, Staatssekretärin für Integration, und bereits zum zweiten Mal Elfi Scho-Antwerpes, Stellvertreterin der Kölner Oberbürgermeisterin, die Veranstaltung.

Serap Güler, Staatssekretärin für Integration, zeigte sich begeistert von diesem Angebot: "Es ist großartig, mit welcher Begeisterung die Kinder am 'Längsten Forschertisch Kölns' tüfteln und experimentieren. Je früher wir das naturwissenschaftliche und technische Interesse wecken, desto besser können wir Begabungen entdecken und Talente fördern. Die Aktionen am Tag der kleinen Forscher leisten dabei einen wertvollen Beitrag."

Erzieherinnen und Erzieher aus Kölner FRÖBEL-Kindergärten hatten das Event initiiert und organisiert. Im vergangenen Jahr hatten sich 22 FRÖBEL-Kindergärten am "Längsten Forschertisch" beteiligt - in diesem Jahr waren es bereits mehr als 30 Kindergärten.

Werner Pieper, Geschäftsleiter der FRÖBEL-Region Köln-RheinBerg, wertet dies als großen Erfolg: "Mich beeindruckt das große Engagement unserer Erzieherinnen und Erzieher, die neben ihrer herausfordernden Arbeit heute dieses öffentliche Event organisiert haben. Das ist unser Beitrag dazu, spielerisch die natürliche Neugier von Kindern zu fördern - eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Bildungsbiographie."

Der "Längste Forschertisch" fand erstmals am Weltkindertag im September 2018 statt. Die Kooperationspartner Stiftung "Haus der kleinen Forscher", das Kölner Abenteuermuseum ODYSSEUM, die "Wissenschaftsscheune" des Max-Planck-Instituts, der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Köln und weitere Partner präsentierten sich auch in diesem Jahr wieder mit eigenen Forschertischen.

FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. FRÖBEL betreibt rund 185 Krippen, Kindergärten und Horte sowie weitere Einrichtungen in zehn Bundesländern. Über 3.750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von mehr als 16.500 Kindern. Allein in Nordrhein-Westfalen betreibt FRÖBEL 61 Kindertageseinrichtungen, darunter 19 Familienzentren.

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH 
Geschäftsführung: Stefan Spieker, Dr. Gudrun Rannacher
Haus des Lehrers - Alexanderstr. 9 - 10178 Berlin 
Telefon: +49-30-21235-334
presse@froebel-gruppe.de