Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Burda & Fink mehr verpassen.

07.03.2019 – 09:00

Burda & Fink

"Wenn Frauen happy sind, sind es alle!"
Erfolgsautorin Susanne Wendel ermutigt Frauen anlässlich des Internationalen Weltfrauentages die volle Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen

München (ots)

Pünktlich zum Internationalen Weltfrauentag am 8. März erscheint der neue, ungewöhnliche, unterhaltsame und sehr persönliche Frauen-Ratgeber "Heute komme ich zuerst. Leben & lieben ohne Kompromisse" von Erfolgsautorin Susanne Wendel ("u.a. "Gesundgevögelt"). Das Ziel: Mit herausfordernden Thesen stellt Susanne Wendel alte Moralvorstellungen auf den Kopf und inspiriert Frauen zu einem selbstbestimmten Leben, damit sie wieder Spaß am und im Leben, an der Liebe und beim Sex haben.

Dabei ist der Autorin vor allem eines wichtig: echte Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern! Denn an der inneren Haltung dazu hapert es auch heute noch: "Seit über 100 Jahren steht der Weltfrauentag für Gleichberechtigung und Frauenrechte. Heute gehen Frauen wählen, verdienen ihr eigenes Geld und sind emanzipiert. Die innere Haltung beider Geschlechter braucht aber noch einen kleinen Ruck. Manche Männer denken immer noch, Frauen wären dumm, und viele Frauen stellen sich nach wie vor in die zweite Reihe, spätestens wenn sie Kinder haben. Damit ist ein für allemal Schluss, wenn die Frauen endlich die Eigenverantwortung für sich übernehmen und glücklich und befriedigt sind. Denn wenn Frauen happy sind, sind es alle!"

Es wird Zeit, dass wir Frauen aus der vermeintlichen Opferrolle aussteigen!

Frauen sind viel mächtiger, als sie denken - wenn sie aufhören, durch ihr unterwürfiges Verhalten daran mitzuarbeiten, männliche Macht zu festigen. "Wir erschaffen unseren Alltag mit unseren Gedanken und Handlungen. Es wird Zeit, dass wir Frauen die volle Verantwortung übernehmen und aus der vermeintlichen Opferrolle komplett aussteigen. Im Buch zeige ich, wie das geht. Dabei wird der eine oder andere Schock nicht ausbleiben. Wahrscheinlich werden mir viele widersprechen. Doch das ist gut so, denn dann setzt sich etwas in Bewegung!"

Wer bin ich, wenn ich ganz ich bin?

Doch wie können wir ohne ständige Kompromisse leben, ohne egoistisch zu werden und irgendwann allein dazustehen? "Es klingt merkwürdig, aber je mehr ein Mensch das tut, was ihn wirklich erfüllt und je weniger Kompromisse er eingeht, desto weniger egoistisch wird er. Frauen, die glücklich sind, haben ein tiefes Bedürfnis danach, dafür zu sorgen, dass alle anderen um sie herum auch glücklich sind. Doch Frauen, die innerlich angepisst sind, können anderen das Leben zur Hölle machen, allen voran ihrem Partner", so die Autorin.

"In meinem Buch geht es darum, wie man es schafft, das eigene Lebenskonzept zu realisieren."

Die Expertin für Liebe und Gesundheit und Studentin der Angewandten Sexualwissenschaft weiß: "Selbstverwirklichte Menschen leben auf einem höheren Intensitätsniveau und sind demütig - sie sind keine Egoisten, sondern seelisch wach, innerlich frei und voller Neugier, befreit aus ihren Ängsten und Abhängigkeiten. Sie können sehr tiefe Beziehungen zu anderen führen, dabei unerhört fröhlich und heiter sein und die andere Person in ihrem eigenen Wachstum zutiefst respektieren. Ihr Sex ist erfüllender und extatischer - und gleichzeitig spielt er keine so dominante Rolle mehr in ihrem Leben."

Der Weg zur sexuellen Selbstbestimmung

Susanne Wendel erkennt das Geheimnis für ein geglücktes Leben in der ehrlichen Beantwortung der Frage, welches Leben - auch, welches Sexualleben - tatächlich zu uns passt und wie wir es umsetzen können. Dazu müssen wir alte Vorstellungen über Mann und Frau, von Moral und Sittlichkeit loslassen. Wenn wir uns erlauben, alles zu leben, was zu uns passt, beginnt das echte Abenteuer. "Wer es schafft, aus allen moralischen Vorstellungen auszusteigen, lebt ein komplett anderes Leben als vorher. Ich habe das selbst erlebt und beschreibe meinen Weg im Buch. Seit vielen Jahren folge ich meiner Neugier im Bereich von Beziehung und Sexualität und kann sagen: Die letzten Fetzen Moral, die noch in meinem Kopf waren, bin ich los."

Über die Autorin

Susanne Wendel gilt als Deutschlands spritzigste Gesundheitsexpertin und studiert Angewandte Sexualwissenschaft. Wo immer die passionierte Rednerin auftritt, ist gute Laune garantiert. Die Mutter zweier Kleinkinder weiß, wie es geht, volle Pulle zu leben und sich alles zu holen, was Frau sich wünscht. Ihre Vorträge sind witzig, wissenschaftlich fundiert und provokant. Susanne Wendel lebt bei München und einige Monate im Jahr in Kapstadt.

"Heute komme ich zuerst. Lieben und leben ohne Kompromisse"
Susanne Wendel
Hardcover, 280 Seiten
EUR 19,95 
ISBN: 978-3-99060-059-5
ISBN E-Book: 978-3-99060-096-2 

Erscheint am 11. März 2019 im Goldegg Verlag

www.susanne-wendel.de

Pressekontakt:

Bei Rückfragen:
Burda und Fink GmbH
Antje Burda und Petra Fink-Wuest
Tel: 089-8906491-11/-12
Info@burda-fink.de

Original-Content von: Burda & Fink, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Burda & Fink
Weitere Storys: Burda & Fink