Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Hypothekenbank

25.03.2019 – 08:39

Deutsche Hypothekenbank

Deutsche Hypo finanziert im Großraum Paris Bürogebäude aus Holz

Deutsche Hypo finanziert im Großraum Paris Bürogebäude aus Holz
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Deutsche Hypo finanziert im Großraum Paris Bürogebäude aus Holz Die Deutsche Hypothekenbank finanziert für ein Joint Venture aus L'Etoile Properties und einem etablierten US Investor die Entwicklung einer nachhaltigen Büroimmobilie im Pariser Vorort Saint Denis. Das Asset- und Property-Management wird von L'Etoile Properties übernommen. Die Finanzierung wird über eine Laufzeit von vier Jahren zur Verfügung gestellt.

Das achtgeschossige Bürogebäude mit einer Gesamtmietfläche von insgesamt 9.414 Quadratmetern wird in einer Holz-Massivbauweise errichtet. Die Fertigstellung ist für August 2020 geplant. Neben den Büroflächen wird die Immobilie über 1.200 Quadratmeter Balkon- und Terrassenfläche sowie über eine 500 Quadratmeter große Gartenfläche verfügen. Mehrere Green Building Zertifizierungen werden angestrebt. Das Gebäude entsteht in unmittelbarer Nähe zu der neuen Condorcet Universität, der größten Universität für Sozialwissenschaften in Europa.

"Wir freuen uns, L'Etoile Properties bei der Projektentwicklung dieser außergewöhnlichen Immobilie in unserem Zielmarkt Frankreich begleiten zu dürfen", erklärt Sabine Barthauer, Vorstandsmitglied der Deutschen Hypo. "Das Finanzierungsobjekt besticht vor allem durch seine besonders nachhaltige Bauweise und befindet sich zudem in zentraler Lage am aufstrebenden Bürostandort Saint Denis nahe Paris."

Deutsche Hypothekenbank (Actien-Gesellschaft)
Osterstraße 31, 30159 Hannover
 

Kontakt:
Carsten Dickhut, Leiter Kommunikation
Tel.: +49 511 / 3045-580
E-Mail: carsten.dickhut@deutsche-hypo.de
 
www.deutsche-hypo-immobilienklima.de
www.deutsche-hypo-reecox.de