Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Ein Herz für Kinder mehr verpassen.

08.12.2019 – 00:59

Ein Herz für Kinder

EIN HERZ FÜR KINDER 2019: 18.097.586 Euro Spenden für Kinder in Not
GOLDENES HERZ für Uschi Glas
Die 24-jährige Studentin Lena Palm erhält EHRENHERZ

Berlin (ots)

Bei der großen TV-Gala EIN HERZ FÜR KINDER im ZDF wurde am Samstagabend, 7. Dezember 2019, die großherzige Spendensumme von 18.097.586 Euro erzielt. Moderiert wurde die Sendung von Johannes B. Kerner.

Das GOLDENE HERZ ging an Uschi Glas und ihren Verein "Brotzeit"

Eine große Überraschung gab es für Uschi Glas. Die 75-jährige Schauspielerin wurde in der Sendung von Fernsehmoderatorin Carmen Nebel für ihr langjähriges soziales Engagement für Kinder mit dem GOLDENEN HERZ ausgezeichnet: "Sie tut was, sie ist eine Macherin. Mit ihrem Verein 'Brotzeit' organisiert sie zusammen mit aktiven Senioren bundesweit täglich kostenfreie Frühstücke für bedürftige Kinder." Sichtlich bewegt nahm Uschi Glas die Ehrung entgegen: "Es ist wirklich unfassbar. Mir fehlen ein bisschen die Worte. In erster Linie möchte ich meinem Mann danken. Der hat sich 2008 meine Geschichte angehört und mich nicht weggestoßen. Sondern gesagt: 'Uschi, wir machen da was'." Inzwischen hat Brotzeit fast neun Millionen Frühstücke bereitgestellt. "Noch nie ist in all den Jahren ein einziges Frühstück in irgendeiner Schule ausgefallen", so Uschi Glas.

Die 24-jährige Studentin Lena Palm wurde mit dem EHRENHERZ ausgezeichnet

Das EHRENHERZ von EIN HERZ FÜR KINDER ging dieses Jahr an Lena Palm. Die 24-jährige Studentin lebt seit über vier Jahren in Namibia und kämpft für eine bessere Zukunft der Kinder in Windhoeks Armenviertel Katatura. Viele der dortigen Kinder sind Waisen oder wurden von ihren Eltern ausgesetzt. 2015 gründete Palm den Verein "Wadadee cares e.V.", mit dem sie den Bau eines Waisenhauses unterstützt.

Bei über 60 Prominenten glühten die Leitungen an den Spendentelefonen

Über 60 Prominente aus Gesellschaft, Sport, Politik, Showbusiness und den sozialen Medien setzten sich in der Sendung für den guten Zweck ein und nahmen die Spenden der Zuschauer am Telefon entgegen. In diesem Jahr waren unter anderem mit dabei die Vizepräsidentin des Europaparlaments Katarina Barley, Boris Becker, Anne-Sophie Briest, Elena Carrière, Bundesfamilienministerin Franziska Giffey, Uschi Glas, US-Botschafter Richard Grenell, Wolke Hegenbarth, Thomas Heinze, Cathy Hummels, Hannes Jaenicke, Ursula Karven, Anja Kling, Gerit Kling, Wladimir Klitschko, die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Julia Klöckner, Lukas Klostermann, Ann-Kathrin Kramer, Felix Magath, Larissa Marolt, Sven Martinek, Klaus Meine, Sylvie Meis, Ruth Moschner, Christine Neubauer, Valerie Niehaus, Jörg Pilawa, Verona Pooth, Nico Rosberg, Alfons Schuhbeck, Axel Schulz, Rudolf Seiters, Ehrenpräsident des Deutschen Roten Kreuzes, der Bundesminister für Gesundheit Jens Spahn, Simone Thomalla, Sophia Thomalla, Alec Völkel, Sascha Vollmer, Timo Werner und Laura Wontorra.

Barbara Schöneberger überzeugte wieder einmal mit Charme und Witz als Spenden-Fee die prominenten Gäste im Studio, bei "Bares für Barbara" ihre Herzen wie Brieftaschen für Kinder in Not zu öffnen. Dass zu spenden auch eine sportliche Herausforderung sein kann, mussten die Fußballnationalspieler Tim Werner und Lukas Klostermann vom RB Leipzig feststellen. Für jedes Tor, dass sie an der ZDF Torwand erzielt hätten, sollten von einem Großspender 20.000 Euro an EIN HERZ FÜR KINDER gehen. Das Duell ging torlos aus, für die Kinder war es aber dennoch ein Volltreffer: 250.000 Euro gab es trotz Torflaute und beide Spieler legten treffsicher noch einmal jeweils 10.000 Euro drauf.

Hardy Krüger jr. und Elisabeth Lanz stellten Spendenprojekte für notleidende Kinder vor

Prominente Paten stellten auch in diesem Jahr beispielhaft bewegende Schicksale von Kindern vor, denen mit Spenden für EIN HERZ FÜR KINDER geholfen werden kann. Hardy Krüger jr. rief zu Hilfe für die Kinder in Mosambik auf Im März 2019 wurden durch den Wirbelsturm Idai Hunderttausende obdachlos, zahlreiche Kinder verloren ihre Eltern. Mit Spenden soll die Nahrungsmittelversorgung für hungernde Kinder sichergestellt werden. Schauspielerin Elisabeth Lanz berührte mit dem Schicksal behinderter Kinder in Kambodscha, denen Orthopädie-Mechaniker Heinz Trebbin vom Verein HANDICAP INTERNATIONAL mit Prothesen das Laufen und damit eine aktive Teilnahme am Leben ermöglicht.

Auftritte von Robbie Williams, Pete Wolf, Sarah Connor, Andrea Berg und Roland Kaiser

In Spendenstimmung brachten die Zuschauer bei EIN HERZ FÜR KINDER auch außergewöhnliche und einzigartige Showacts. Robbie Williams eröffnete den musikalischen Reigen und sang "Time For Change" zusammen mit dem Kinderchor "Kids on stage". Der britische Popstar bekannte, wie sehr seine Kinder seine Welt verändert haben: "Ich möchte mehr davon, am besten eine ganze Fußballmannschaft".

Andrea Berg sendete mit "Geh Deinen Weg" einen sehr persönlichen, emotional gesungenen Brief an ihre Tochter. Wolfgang Petry trat unter seinem neuen Künstlernamen Pete Wolf mit "2084"erstmals seit 13 Jahren wieder im Fernsehen auf. Die 11-jährige amerikanische-jordanische Sängerin Emanne Beasha, die im letzten Jahr im Finale von America's Got Talent stand, verzauberte die Zuschauer mit ihrer atemberaubenden Stimme und Puccinis "Nessun Dorma". Der Ndlovu Youth Choir aus Südafrika begeisterte mit "Higher Love" von Whitney Houston. Auch Sarah Connor mit "Ich Wünsch Dir" und Roland Kaiser mit "Liebe kann uns retten" sorgten für festliche Spendenbereitschaft. Mit "Winter Wonderland" brachte Robbie Williams zum großen Abschluss der TV-Gala festliche Weihnachtsstimmung in das TV-Studio B in Berlin Adlershof.

#EHFK: Cathy Hummels und Jan Hahn riefen in Social Media-Show zu Spenden auf

Nicht nur im ZDF verfolgten Millionen Menschen live die große TV-Spendengala, auch in den sozialen Medien wurde um Spenden für Kinder geworben: Cathy Hummels und Jan Hahn moderierten die Social Media-Show bei BILD.de, Facebook und YouTube. Unter #EHFK unterstützten Stars aus der Welt der sozialen Netzwerke wie Marie von den Benken, Elena Carrière, Heiko und Roman Lochmann, Faye Montana, Pamela Reif, Riccardo Simonetti, Victoria Swarovski und Laura Wontorra EIN HERZ FÜR KINDER und riefen ihre Millionen an Follower vor der Sendung zu Spenden auf.

Über EIN HERZ FÜR KINDER

Seit 41 Jahren besteht die Hilfsorganisation BILD hilft e.V. "Ein Herz für Kinder". Mit mehr als 337 Millionen Euro konnte der Verein seitdem helfen. Das Besondere: Jeder Cent Ihrer Spende fließt direkt in Kinderhilfsprojekte - ohne Abzüge. Anfallende Personal- und Verwaltungskosten von EIN HERZ FÜR KINDER werden der Höhe nach durch eine Großspende der Axel Springer SE und durch Zinseinnahmen gedeckt.

Was 1978 auf Initiative von Axel Springer als Aktion für mehr Verkehrssicherheit in Deutschland begann, wurde bald zu einer international aktiven Hilfsorganisation. Die BILD-Hilfsorganisation unterstützt unter anderem Kinderkliniken, Kindergärten, Suppenküchen, Schulen sowie Familien in Form der sogenannten Einzelfallhilfe. Schwer kranken Kindern, die in ihrer Heimat nicht behandelt werden können, ermöglicht der Verein lebensrettende Operationen. Außerdem leistet EIN HERZ FÜR KINDER Hilfe in Kriegs- und Katastrophengebieten.

Spendenkonto: BILD hilft e.V. "Ein Herz für Kinder", Kontonummer 067 67 67 | Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00 | IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH. Spenden können auch unter der Hotline 01802-10 10 10 (Festnetz: 6 Cent/Anruf, mobil: max. 42 Cent/Minute), online unter EHFK.de, per PayPal unter www.paypal.me/einherzfuerkinder sowie per SMS mit dem Stichwort EHFK an die Nummer 81190 (pro SMS werden 5,17 Euro abgebucht) abgegeben werden.

Mehr Informationen zu EIN HERZ FÜR KINDER finden Sie unter https://www.ein-herz-fuer-kinder.de/.

Pressekontakt:

Christian Senft
Unternehmenskommunikation
Leiter BILD-Kommunikation
Axel Springer SE
Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 10
christian.senft@axelspringer.com
www.axelspringer.com

Original-Content von: Ein Herz für Kinder, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ein Herz für Kinder
Weitere Meldungen: Ein Herz für Kinder