Folgen
Keine Story von VOV GmbH mehr verpassen.
Filtern
  • 04.03.2021 – 11:00

    Oliver Lange leitet Produktentwicklung beim D&O-Anbieter VOV

    Köln (ots) - Oliver Lange leitet ab sofort die Produktentwicklung beim Kölner D&O-Anbieter VOV. Der Jurist übernimmt die neuen Aufgaben zusätzlich zu seiner jetzigen Funktion als Head of Claims Handling und soll das bestehende Angebot ausbauen und ergänzen. Damit will das Unternehmen auch erreichen, dass die Bedingungswerke stärker das abbilden, was in der Praxis ...

  • 26.01.2021 – 10:00

    D&O-Versicherung: Lars Sapara leitet Vertrieb bei der VOV

    Köln (ots) - Lars Sapara (44) verantwortet ab sofort den Vertrieb beim D&O-Anbieter VOV. In seiner neu geschaffenen Funktion soll Sapara das Kerngeschäft ausbauen und weitere Vermittler an das Unternehmen binden. "Wir wollen im D&O-Markt für Klein- und mittelständische Unternehmen weiter wachsen", sagt Alexander Probst. Im vergangenen Jahr 2020 haben immer mehr Vermittler D&O-Policen nachgefragt, um Vorstände und ...

  • 03.07.2019 – 08:00

    D&O-Anbieter VOV holt Anja Grünitz und Johannes Hermanns

    Köln (ots) - Anja Grünitz und Johannes Hermanns verstärken das Underwriting beim Kölner D&O-Anbieter VOV. Grünitz (52) kommt zum 1. Oktober 2019 und soll den Hamburger Standort leiten. Hermanns (54) steigt als Senior Underwriter in Köln ein und betreut ab sofort das klassische Vermittler-Geschäft. Beide sind bekannte Gesichter, sie waren zuvor bereits viele Jahre bei der VOV beschäftigt. Anja Grünitz verfügt ...

  • 05.02.2019 – 07:00

    Vorsorge: Vermittler müssen Firmenchefs besser aufklären

    Köln (ots) - Wer als Vermittler Kunden betreut, die als Geschäftsführer, Vorstand oder Aufsichtsrat arbeiten, muss künftig eine persönliche D&O-Versicherung empfehlen. Der Grund: Manager in Deutschland haften gesetzlich mit ihrem gesamten Privatvermögen, wenn sie ihre Pflichten verletzen. Ohne eine individuelle Absicherung droht diesen Kunden im Ernstfall der finanzielle Ruin. Auf diese Folgen weist jetzt die neue ...

  • 12.06.2018 – 07:00

    Umfrage: Insolvenzverwalter bemängeln Zahlungsmoral der Versicherer

    Köln (ots) - Zwei Drittel der Insolvenzverwalter in Deutschland kritisieren, dass sich die Manager-Versicherung von Geschäftsführern querstellt, wenn es um die Auszahlung der Versicherungssumme geht. Häufig oder sogar sehr häufig würden die Assekuranzen die geltend gemachte Forderungshöhe bestreiten. Fast die Hälfte beklagt eine grundsätzliche ...

  • 25.05.2018 – 07:00

    DSGVO: VOV lanciert D&O-Datenschutzversicherung

    Köln (ots) - Ab dem 25. Mai können Unternehmen in Deutschland eine D&O-Datenschutzversicherung abschließen. Die Police des Spezialanbieters VOV springt ein, wenn im Zuge eines behördlich verfolgten Datenschutzverstoßes entweder der Betrieb, seine Entscheidungsträger oder der interne Datenschutzbeauftragte finanziell belangt werden. Finanzielle Konsequenzen muss derzeit vor allem der Mittelstand fürchten. Das ...

  • 14.05.2018 – 07:00

    Umfrage: Steuerberater haften stärker bei Firmenpleiten

    Köln (ots) - Steuerberater müssen sich darauf einstellen, künftig vermehrt selbst zu haften, falls ein Klient zahlungsunfähig wird. 65 Prozent der in Deutschland tätigen Insolvenzverwalter stufen diese Gefahr als hoch oder sehr hoch ein. Damit liegt das Haftungsrisiko von Steuerberatern über dem von Wirtschaftsprüfern (53 Prozent) und Rechtsanwälten (43 Prozent). Das ergibt eine Umfrage des D&O-Versicherers VOV ...

  • 05.04.2018 – 10:00

    Studie: Insolvenzverwalter halten jede dritte Pleite für unnötig

    Köln (ots) - Geschäftsführer in Deutschland merken zu spät, wenn der eigene Betrieb wirtschaftlich in Schieflage gerät. Dabei lässt sich etwa jede dritte Pleite abwenden, wenn die Unternehmen rechtzeitig Insolvenzschutz beantragen, um sich zu sanieren. Allein 2017 hätten sich so mehr als 5.600 Firmen retten lassen. Das ist das Ergebnis einer Studie des D&O-Versicherers VOV und des Deutschen Instituts für ...