Blaulicht-Meldungen aus Peenemünde

Filtern
  • 16.03.2021 – 14:24

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Nachmeldung zum Brand eines Reetdachhauses in Peenemünde

    Peenemünde (ots) - Wie das Polizeipräsidium Neubrandenburg bereits mitteilte, kam es am 15.03.2021 gegen 20:30 Uhr zu einem Brand eines Reetdachhauses in Peenemünde (siehe Pressemitteilung vom 16.03.2021, 00:19 Uhr unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4864677). Die Ermittlungen der Kriminalpolizei wurden heute (16.03.2021) durch einen ...

  • 16.03.2021 – 00:19

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Brand eines Reetdachhauses

    Peenemünde (LK VG) (ots) - Am 15.03.2021, gegen 20.30 Uhr wurde der Brand eines Reetdachhauses in Peenemünde gemeldet. Es handelt sich um ein leerstehendes Ferienobjekt. Die Löscharbeiten werden durch mehrere Feuerwehren vorgenommen und werden noch bis in die Morgenstunden andauern. Personen sind nicht in Gefahr. Während der Löscharbeiten gab es eine starke Rauchentwicklung. Polizei und Feuerwehr riefen die Bevölkerung auf, Fenter und Türen geschlossen zu halten. ...

  • 13.08.2020 – 13:54

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Diebstahl von Fahrradträgern

    Usedom (ots) - In den vergangenen beiden Tagen ist es auf der Insel Usedom zu Diebstählen von THULE-Fahrradträgern gekommen. So wurde bereits am 11. August 2020 zwischen 9.25 Uhr und 13.30 Uhr ein solcher Fahrradträger auf einem Parkplatz in der Ostseestraße in Peenemünde gestohlen. Gestern (12. August 2020) kam es in Bansin erneut zum Diebstahl eines ...

    Ein Dokument
  • 23.06.2020 – 12:48

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Bootsmotorendiebstahl in Peenemünde

    Peenemünde (ots) - Am gestrigen Tage (22. Juni 2020) informierte ein Hinweisgeber die Beamten im Polizeirevier Heringsdorf über einen Diebstahl von zwei Bootsmotoren. Im Zeitraum zwischen dem 10. Mai 2020, gegen 19.00 Uhr, und dem 22. Juni 2020 (11.40 Uhr) wurden zwei Außenbootsmotoren der Marken Yamaha und Mariners aus einer Bootsliegehalle am Yachthafen in Peenemünde entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von ...

  • 12.12.2019 – 12:18

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Einbruchsserie auf der Insel Usedom aufgeklärt

    Insel Usedom (ots) - Die Kriminalpolizei in Heringsdorf hat eine Einbruchsserie auf Campingplätzen der Insel Usedom aufgeklärt. In dem Zeitraum vom 24.02.2019 - 13.04.2019 verübte ein 47-jähriger Tatverdächtiger 78 Einbruchsdiebstähle. Es handelt sich in allen Fällen ausschließlich um Einbrüche in Wohnmobile und Wohnwagen auf Campingplätzen sowie auch Gartenlauben. Alle Taten ereigneten sich im Bereich Usedom ...

  • 03.08.2018 – 16:21

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Einstellung der Suche nach dem vermissten 15-jährigen Mäüdchen

    Karlshagen (ots) - Das Polizeirevier Heringsdorf hat mit eigenen Kräften und Unterstützungskräften aus den Bereichen der Polizeiinspektion Anklam, der Bereitschafts- und Wasserschutzpolizei, der Rettungshundestaffel des Landkreises V-G und der örtlichen Feuerwehren aus Peenemünde, Karlshagen und Trassenheide seit Donnerstag nach der 15-jährigen Jocelyne aus ...

  • 07.03.2018 – 14:19

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Besitzer des Fahrrades angetroffen

    Peenemünde (ots) - Die Polizei in Heringsdorf kann den Fall mit den gefundenen Sachen am Strand von Peenemünde zu den Akten legen. Der in Peenemünde wohnhafte 32-jährige Besitzer der Sachen konnte gegen 13:45 Uhr in der Ortslage Peenemünde angetroffen werden. Zuvor hatte er die Polizei um Hilfe gerufen. Wegen nicht auszuschließendem Konsums von Betäubungsmitteln musste er mit einem Rettungswagen in die Klinik nach ...

  • 10.10.2017 – 13:14

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Einbruch in das Büro einer Fahrgastreederei in Peenemünde

    Peenemünde (ots) - In der Zeit vom 08.10.2017 20:30 Uhr bis 09.10.2017 08:30 Uhr wurde durch Unbekannt/e in das Büro der Fahrgastreederei eingebrochen. Durch das Aufhebeln eines Fensters gelangte/n der/die Täter in das Objekt der Reederei und durchsuchte/n im Büro sämtliche Schränke und Schubladen. Nach ersten Ermittlungen hatte/n der/die Täter es nur auf ...

  • 13.03.2017 – 15:20

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Einbruchsdiebstahl

    Peenemünde (ots) - In der Zeit vom 10.03.2017, 14:30 Uhr bis 11.03.2017, 18:30 Uhr wurde ein Shelter des Flugplatzes in Peenemünde durch unbekannte Täter angegriffen. Ein Shelter ist eine befestigte Unterstellmöglichkeit für Flugzeuge im militärischen Sinne. Derzeit nutzt die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern diesen für Schulungszwecke, hier werden die Polizeibeamten im Fahr- und Sicherheitstraining fortgebildet. Aus dem Shelter wurden neuwertige Batterien, ein ...