Blaulicht-Meldungen aus Ohorn

Filtern
  • 04.07.2024 – 08:48

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schleuser und Migranten aufgegriffen

    Ohorn (ots) - 04.07.2024 / 03:50 Uhr / Ohorn (BAB 4) Ein 37-jähriger Iraner hat in der Nacht zum 4. Juli 2024 vier Landsleute eingeschleust und wurde durch die Bundespolizei auf der Autobahn 4 bei Ohorn gestoppt. Der in Deutschland lebende Mann war mit den Migranten in einem Peugeot 308 in Richtung Dresden unterwegs. Sie besitzen keine den Aufenthalt legitimierende Reisedokumente. Es handelt sich bei ihnen um eine Frau ...

  • 10.06.2024 – 10:51

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Vor Haft gerettet

    Ohorn (ots) - 09.06.2024 / 09:30 Uhr / Ohorn (BAB 4) Die Bundespolizei stoppte am 9. Juni 2024 auf der Autobahn 4 bei Ohorn einen per Haftbefehl gesuchten Autofahrer. Der 41-jährige rumänische Mann wurde im September 2023 durch das Amtsgericht Hannover wegen eines vorsätzlich begangenen Umweltdeliktes zu einer Geldstrafe verurteilt. Nur weil ein Bekannter den offenen Gesamtbetrag in Höhe von 981,00 Euro bei einem Polizeirevier einzahlte, entging der Rumäne einer ...

  • 12.06.2023 – 15:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schleuser von sieben Migranten gestellt

    Ohorn (ots) - Ein syrischer Schleuser wurde am 10. Juni 2023 auf der Autobahn 4 bei Ohorn durch die Bundespolizei festgenommen. Der 59-jährige Mann war mit einem Transporter und sieben eingeschleusten Irakern aus Richtung Polen gekommen und in Richtung Dresden unterwegs. Die Beamten nahmen die sieben Iraker im Alter zwischen 18 und 26 Jahren in Gewahrsam und stellten das Schleuserfahrzeug, einen achtsitzigen Mercedes ...

  • 21.03.2023 – 16:28

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schleuser muss in Untersuchungshaft

    Ohorn, Görlitz (ots) - Der durch die Bundespolizei am 20. März 2023 auf der Autobahn 4 bei Ohorn festgenommene Schleuser muss in Untersuchungshaft. Der 39-jährige Tadschike hatte drei Männer aus Syrien eingeschleust und wurde heute um 15:00 Uhr dem Haftrichter beim Amtsgericht Görlitz vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl. Der Mann wurde an die JVA Görlitz übergeben. Rückfragen bitte an: ...

  • 10.08.2022 – 14:04

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Berauscht - kein Führerschein - offener Haftbefehl

    Ohorn, Bautzen (ots) - Für einen 24-jährigen Albaner aus Berlin endete in der Nacht zum 10. August 2022 die Fahrt mit seinem PKW mit einer Polizeikontrolle auf der Autobahn 4 bei Ohorn. Er hatte Kokain konsumiert, besitzt keinen Führerschein und wird unter anderem per Haftbefehl gesucht. Um 03:35 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei den gerade aus Richtung Bautzen kommenden gesuchten Straftäter. Laut ...

  • 03.07.2020 – 08:43

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Mit 2,42 Promille fast Polizeiauto gerammt

    Ohorn (ots) - Ein 50-jähriger polnischer Autofahrer war in der Nacht vom 2. auf den 3. Juli 2020 auf der Autobahn 4 aus Richtung Görlitz kommend in Richtung Dresden unterwegs und rammte um ein Haar eine Bundespolizeistreife, die gerade über die Anschlussstelle Ohorn die Autobahn verlassen wollte. Nur durch eine Vollbremsung und ein Ausweichen konnte die Kollision verhindert werden. Sofort folgten die Beamten dem Audi ...

  • 28.02.2020 – 09:34

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Transporter mit 150 Litern Diesel gestoppt

    Ohorn (ots) - Mit sechs Kanistern und je bis zu 30 Litern Diesel-Kraftstoff im Laderaum war am 27. Februar 2020 ein Transporterfahrer auf der Autobahn 4 unterwegs in Richtung Dresden. Bundespolizisten kontrollierten den Mann um 15:45 Uhr auf einem Parkplatz bei Ohorn. Der 36-jährige Pole hatte den Kraftstoff aus Polen eingeführt und die Freimenge von 20 Litern überschritten. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen des ...

  • 09.01.2020 – 13:27

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schleuser handelte nur aus Liebe

    Ohorn (ots) - Ein 48-jähriger Deutscher wurde durch die Gemeinsame Fahndungsgruppe der Bundes- und Landespolizei (GFG) Bautzen am 8. Januar 2020 auf der Autobahn 4 bei Ohorn als Schleuser festgestellt. Der Mann war um 02:45 Uhr mit zwei 46- und 57-jährigen Chinesinnen in einem Mietwagen auf dem Weg zum Flughafen Warschau. Die beiden Frauen besaßen aber keine den Aufenthalt legitimierende Dokumente. ER gab an, dass er ...

  • 28.11.2019 – 13:26

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Reisebus mit ukrainischen Schwarzarbeitern gestoppt

    Ohorn (ots) - Zwei ukrainische Schwarzarbeiter gerieten am 27. November 2019 um 08:50 Uhr in eine Kontrolle der Bundespolizei an der Bundesautobahn 4 bei Ohorn. Die beiden 34- und 40-jährigen Männer waren mit einem Reisebus unterwegs nach Dresden und konnten für ihre beabsichtigte Erwerbstätigkeit keine Arbeitserlaubnis und auch kein Visum vorweisen. Während einer ...

  • 25.11.2019 – 15:01

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Jugendarrest wegen Beleidigung durchgesetzt

    Ohorn (ots) - Einen 18-jährigen polnischen Mitfahrer in einem Kleintransporter kontrollierten Bundespolizisten am 24. November 2019 um 08:10 Uhr auf der Autobahn 4 bei Ohorn. Seine Reise endete hier vorerst. Besteht doch noch eine offene Jugendarreststrafe von vier Wochen. Diese muss der junge Mann nun in der Justizvollzugsanstalt Bautzen verbüßen. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher ...

  • 09.10.2019 – 09:09

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Frau auf Autobahnparkplatz verhaftet

    Bautzen / Ohorn (ots) - Bundespolizisten kontrollierten am 8. Oktober um 22:40 Uhr eine 56-jährige Polin auf dem Parkplatz Rödertal an der BAB 4 bei Ohorn. Sie war in Richtung Dresden unterwegs und wurde aber seit Mai per Haftbefehl gesucht. Demnach war sie wegen Diebstahls verurteilt worden und sollte nun eine Geldstrafe inklusive Gebühren in Höhe von 470,00 Euro zahlen. Da ihr das aber vor Ort nicht möglich war, ...

  • 14.08.2019 – 14:44

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Haftbefehl vollstreckt

    Ohorn (ots) - Ein 46-jähriger Kirgise wurde als Insasse eines litauischen PKW am 13. August 2019 um 03:40 Uhr durch die Bundespolizei auf der Autobahn 4 bei Ohorn kontrolliert. Die Beamten konfrontierten den Mann mit einem Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Görlitz. Demnach war er im Juli 2019 wegen Urkundenfälschung zu einer Geldstrafe inklusive Verfahrenskosten in Höhe von 289,60 Euro verurteilt worden. Bei Nichtzahlung ist eine 15-tägige Ersatzhaft anzutreten. Der ...

  • 06.08.2019 – 10:13

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schleuser auf BAB 4 festgenommen

    Ohorn (ots) - Bundespolizisten nahmen am 5. August 2019 auf der Autiobahn 4 bei Ohorn einen Schleuser von drei unerlaubt eingereisten Türken fest. Um 16:05 Uhr kontrollierten die Beamten auf dem Parkplatz Rödertal einen in Polen zugelassenen Audi A4 und seine Insassen. Neben dem 30-jährigen polnischen Fahrer befanden sich drei Männer aus der Türkei im Alter zwischen 31 und 39 Jahren im Wagen, die keinerlei Dokumente ...

  • 01.08.2019 – 08:17

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Geldstrafe gezahlt - Haft abgewendet

    Ohorn (ots) - Bundespolizisten kontrollierten am 31. Juli um 00:05 Uhr auf der Autobahn 4 bei Ohorn einen 40-jährigen Mann aus Kassel. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl wegen dem Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Demnach war eine Geldstrafe inklusive Gebühren in Höhe von 2.056,75 Euro zu zahlen oder eine Ersatzfreiheitsstrafe von 75 Tagen anzutreten. Der Mann konnte seine Geldstrafe vor Ort ...

  • 27.06.2019 – 14:15

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Trotz Führerscheinsperre auf die Autobahn

    Ohorn (ots) - Einen 43-jährigen polnischen Autofahrer stoppte die Bundespolizei am 25. Juni 2019 um kurz nach Mitternacht auf der Autobahn 4 bei Ohorn. Er war mit einem Audi A7 Sportback in Richtung Dresden unterwegs, hätte aber gar kein Auto fahren dürfen. Seine Fahrerlaubnissperre endete zwar bereits im Juli 2017. Er hat aber seit dem versäumt, eine neue ...

  • 04.06.2019 – 12:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schwarzarbeit aufgedeckt

    Ohorn (ots) - Einen Renault Kleinbus stoppten Beamte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach am 3. Juni 2019 um 23:15 Uhr auf der Autobahn 4 bei Ohorn. Unter den Insassen befanden sich drei Frauen aus der Ukraine zwischen 49 und 56 Jahren. Sie hatten gültige Reisepässe dabei, die sie zu einem touristischen Aufenthalt berechtigen. Allerdings hatten sie auch Dokumente dabei, die auf eine Beschäftigung im Inland als ...

  • 10.04.2019 – 09:10

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Haftbefehl vollstreckt

    Ohorn (ots) - Bundespolizisten kontrollierten am 10. April 2019 gegen 01:10 Uhr auf dem BAB4-Rastplatz Ohorn einen polnischen Reisebus. Bei der Überprüfung eines 53-jährigen polnischen Fahrgastes stießen die Beamten auf einen offenen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Offenbach wegen eines groben Verkehrdeliktes. Die verhängte Restgeldstrafe von 1470,00 EUR konnte der Mann nicht aufbringen. Er muss nun eine 49-tägige Ersatzfreiheitsstrafe in der JVA Bautzen verbringen. ...

  • 27.03.2019 – 12:50

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Sieben Schwarzarbeiter mit falschen Dokumenten in der Unterwäsche gestoppt

    Ohorn (ots) - Für sieben Männer aus der Ukraine endete am 27. März 2019 die Fahrt zu ihrer Baustelle bei der Bundespolizei. Eine Streife stoppte in der vergangenen Nacht um 00:10 Uhr bei Ohorn auf der Autobahn 4 einen aus Richtung Polen kommenden ukrainischen Transporter. Mit diesem Renault Trafic waren sieben Männer im Alter zwischen 19 und 45 Jahren unterwegs zu ...

  • 20.02.2019 – 13:35

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Unerlaubte Einreise gestoppt

    Ohorn (BAB4) (ots) - Die Bundespolizei kontrollierte am 19. Februar 2019 um 22:00 Uhr auf dem Rastplatz Rödertal-Nord an der Autobahn 4 einen lettischen Renault Traffic. Unter den neun Insassen befand sich ein Weissrusse der sich mit einem lettischen Fremdenpass auswies. Allerdings hatte die Ausländerbehörde Frankenthal den 48-Jährigen bereits am 28. August 2018 aus Deutschland ausgewiesen. Gegen ihn besteht ein ...

  • 15.02.2019 – 11:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Unerlaubten Aufenthalt beendet

    Ohorn (BAB4) (ots) - Am 14. Februar 2019 wurden Beamte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach auf einen polnischen Touristenbus aufmerksam, welcher auf der BAB 4 in Richtung Dresden unterwegs war. Der Bus wurde um 18:15 Uhr auf dem Rastplatz Rödertal einer Kontrolle unterzogen. Schwerpunkt der Kontrolle richteten die Beamten auf die mitgeführten Reisedokumente. Es wurden keine Beanstandungen festgestellt, nur bei einem ...

  • 28.01.2019 – 13:45

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Mehrere illegale Einreisen gestoppt

    Uhyst + Ohorn (BAB 4) (ots) - Für drei unerlaubt eingereiste Bürger endete am vergangenen Wochenende die Reise in der Oberlausitz. Die Bundespolizei stoppte am 25. Januar 2019 auf Höhe der BAB4-Anschlussstelle Uhyst um 23:30 Uhr einen aus Polen eingereisten polnischen Opel Astra. Einer der Insassen, eine 51-jährige Frau aus der Ukraine konnte zwar einen gültigen E-Reisepass vorlegen, hatte sich aber bereits seit ...

  • 22.11.2018 – 14:28

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Im Schlaf von der Bundespolizei überrascht

    Ohorn (BAB 4) (ots) - Eine Streife des Bundespolizeireviers Bautzen wurde am 20. November 2018 um 22:45 Uhr auf dem BAB4-Rastplatz Rödertal (Fahrtrichtung Dresden) auf einen Ford Kombi mit deutschen Kennzeichen aufmerksam, welcher in einer LKW-Parkspur abgestellt war. Die Beamten weckten die im Fahrzeug schlafenden zwei Personen weil der Ford laut angebrachter Kurzzeitkennzeichen seit November 2017 nicht mehr zugelassen ...

  • 01.10.2018 – 10:03

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Ukrainischer Schwarzarbeiter auf der BAB4 gestoppt

    Bautzen, Ohorn (ots) - Am 28. September 2018 kurz vor Mitternacht endete auf dem Parkplatz Rödertal auf der BAB4 die Weiterreise eines mutmaßlichen Schwarzarbeiters aus der Ukraine. Beamte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach stoppten den 34-Jährigen, der mit seinem Renault in Richtung Dresden zu seiner Arbeitsstelle unterwegs war. In dessen mitgeführten Gepäck ...