Blaulicht-Meldungen aus Klein Rogahn

Filtern
  • 22.02.2024 – 11:12

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Fallrohre von Gemeindehaus gestohlen

    Klein Rogahn (ots) - Bei einem Diebstahl von Fallrohren vom Gemeindehaus in Klein Rogahn entstand am Mittwoch ein Stehlschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen haben unbekannte Täter in der Zeit von Mitternacht bis abends etwa 10 Meter der teils verschraubten Kupferrohre abmontiert und entwendet. Nachdem der Bürgermeister der Gemeinde am Abend Strafanzeige im Auftrag des Amtes Stralendorf ...

  • 05.06.2023 – 10:18

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Polizei stellte bei Autofahrerin einen Atemalkoholwert von über 3 Promille fest

    Klein Rogahn (ots) - Bei einer 45-jährigen Autofahrerin hat die Polizei am Samstagabend nahe der Ortschaft Klein Rogahn einen Atemalkoholwert von 3,04 Promille festgestellt. Die Fahrerin hatte zuvor beim Manövrieren an einer Feldausfahrt die Kontrolle über ihren PKW verloren und war anschließend mit dem Wagen seitlich in einen Graben gerutscht. Eine vorbeikommende ...

  • 27.07.2021 – 15:28

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Auto prallte gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

    Klein Rogahn (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 042 zwischen Klein Rogahn und Schwerin ist am Montagabend eine 43-jährige Frau schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge kam die deutsche Fahrerin auf Grund von Unaufmerksamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte anschließend gegen einen Straßenbaum. Dabei entstand am Unfallauto Totalschaden, der vor Ort auf ca. 20.000 Euro ...

  • 05.07.2021 – 11:44

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: 16-jähriger Autofahrer verursacht Verkehrsunfall

    Klein Rogahn (ots) - Mit dem Auto seines Vaters war ein 16-jähriger Jugendlicher am frühen Samstagmorgen in Klein Rogahn von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Feldsteinmauer gefahren. Dabei entstand am PKW Totalschaden. Der 16-Jährige, der sich bei der Karambolage leichte Verletzungen zuzog, flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Er wurde später von der Polizei an seiner Wohnadresse angetroffen. Dort ...

  • 27.09.2019 – 13:32

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Kind von PKW erfasst

    Klein Rogahn (ots) - In Klein Rogahn ist am Freitagmorgen ein 6-jähriges Kind von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Der Junge, der auf dem Weg zur Schule war, erlitt unter anderem Kopfverletzungen sowie Prellungen. Er kam anschließend ins Krankenhaus. Die beteiligte Autofahrerin erlitt einen leichten Schock. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der Junge in der Ortslage die Straße überquert, als er dabei von einem herannahenden PKW erfasst wurde. Die genaue ...

  • 31.07.2019 – 11:16

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Mit Kleinkraftrad gestützt- zwei Verletzte

    Klein Rogahn (ots) - Auf regennasser Straße sind am Mittwochvormittag bei Klein Rogahn zwei Frauen mit ihrem Kleinkraftrad gestürzt. Die 21-jährige Fahrerin als auch ihre Mitfahrerin erlitten dabei leichte Verletzungen. Mit Prellungen und Schürfwunden wurden sie zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An dem Unfallfahrzeug entstand Sachschaden. Die Polizei hat den Verkehrsunfall aufgenommen und ermittelt ...

  • 11.05.2019 – 18:13

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Frau und Polizist von freilaufenden Hund verletzt

    Klein Rogahn (ots) - Ein freilaufender Hund hat am Samstagvormittag in Klein Rogahn eine Fahrradfahrerin und wenig später einen Polizeibeamten verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde die 67-jährige Fahrradfahrerin kurz nach 10 Uhr in Höhe eines Kreisverkehrs von einem kaukasischer Schäferhund angesprungen. Die Frau stürzte daraufhin und zog sich mehrere Schürfwunden sowie eine Kopfverletzung zu. Sie kam ...

  • 10.01.2018 – 14:23

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Drei verletzte Autoinsassen bei Verkehrsunfall nahe Klein Rogahn

    Klein Rogahn (ots) - Bei einem Verkehrsunfall nahe Klein- Rogahn sind am Mittwochvormittag drei Autoinsassen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 65-jährige Fahrer eines PKW Renault ausgangs eines Kreisverkehrs die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war in weiterer Folge mit dem Fahrzeug frontal gegen einen Straßenbaum geprallt. Dabei wurde die ...