Blaulicht-Meldungen aus Kall-Sötenich

Filtern
  • 13.09.2023 – 13:50

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Erneuter Diebstahl von Kupferkabel

    Kall-Sötenich (ots) - Im Zeitraum von Freitag (1. September), 15:00 Uhr bis Sonntag (10. September), 8 Uhr, entwendeten Unbekannte erneut Kupferkabel von einem stillgelegten Fabrikgelände auf der Straße An der Spick in Kall-Sötenich. Unbekannten brachen hierfür die Tür eines Kabellagers auf und beschädigten ein Fenster. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Es wurden 600 Meter Kupferkabel im Wert von ...

  • 26.12.2022 – 09:16

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Hauseigentümer verhinderte Wohnungseinbruch

    Kall-Sötenich (ots) - Am Samstagabend (24. Dezember) gegen 19 Uhr nahm ein 71-jähriger Hauseigentümer der Bendenstraße verdächtige Geräusche aus dem Gäste-WC wahr. Als er Nachschau hielt, stellte er eine männliche Person fest, die versuchte, das gekippte Fenster durch Eingreifen und Umlegen des Fenstergriffs zu öffnen. Nachdem der Hauseigentümer die Person lautstark und bestimmt ansprach, ergriff diese die ...

  • 09.12.2022 – 11:34

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Verkehrsunfallflucht mit Verletzten

    Kall-Sötenich (ots) - Am Donnerstagnachmittag (8. Dezember) gegen 16.35 Uhr befuhr eine 25-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw die Landstraße 204 von Kall in Fahrtrichtung Sötenich. Der hinter ihr befindliche 75-jährige Pkw-Fahrer fuhr der 25-Jährigen aus bislang ungeklärter Ursache auf ihren Pkw auf und entfernte sich im Anschluss von der Unfallörtlichkeit. Die 25-jährige Fahrzeugführerin blieb bei dem ...

  • 11.10.2022 – 14:02

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Tierunterstand geriet in Brand

    Kall-Sötenich (ots) - Am Montag (14.26 Uhr) rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Brand eines Tierunterstandes aus Holz zwischen Sötenich (Verlängerung der Straße An der Hardt) und Keldenich aus. Der Unterstand brannte komplett ab. Die Brandermittler der Kriminalpolizei Euskirchen haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Ursache ist zurzeit noch unklar. Tiere kamen nicht zu Schaden. Rückfragen von Medienvertretern ...

  • 20.07.2022 – 14:15

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Kupferkabel entwendet

    Kall-Sötenich (ots) - Diebe schafften sich in der Zeit vom 13. bis 18. Juli Zugang zum Gelände eines Zementwerks und entwendeten Kupferkabel aus Schaltschränken. Dadurch ist teilweise die Stromversorgung des Firmenkomplexes nicht mehr gegeben. Durch die Beschädigung der Stromversorgung ist ein Schaden im unteren fünfstelligen Euro-Bereich entstanden. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 ...

  • 14.06.2022 – 14:19

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Radfahrerin stürzt nach Berührung mit Pkw

    Kall-Sötenich (ots) - Montagnachmittag befuhr eine 65-Jährige aus Rinnen mit ihrem Fahrrad den Golbacher Weg vom "Am Pferdekopf" zur Bendenstraße. Hier wollte sie nach rechts in die Steinstraße abbiegen. An einer Fahrbahnverengung streifte sie einen entgegenkommenden Pkw eines 60-Jährigen aus Sötenich. Durch den folgenden Sturz verletzte sich die 65-Jährige. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. ...

  • 12.07.2021 – 13:39

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Motorradunfall wegen überhöhter Geschwindigkeit

    Kall-Sötenich (ots) - Eine Frau (52) aus Düren befuhr am Sonntagnachmittag (16.55 Uhr) mit ihrem Kraftrad die kurvige Landstraße 204 und befuhr eine dieser Kurven mit einer erhöhten Geschwindigkeit. Durch die überhöhte Geschwindigkeit geriet die Frau mit ihrem Kraftrad auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Pkw einen entgegenkommenden Leverkuseners (28) seitlich zusammen. Die Dürenerin stürzte mit ihrem ...

  • 17.08.2020 – 15:09

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Mit Motorrad von Straße abgekommen

    53925 Kall-Sötenich (ots) - Sonntagnachmittag (16.20 Uhr) befuhr ein 57-Jähriger aus Eschweiler mit seinem Motorrad die Landstraße 204 von Sötenich nach Kall. In einer Linkskurve verlor er die Gewalt über sein Zweirad und fuhr zuerst in eine Leitplanke und prallte im Anschluss gegen eine Betonwand. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus. Rückfragen bitte an: Rückfragen von Medienvertretern bitte an: ...

  • 21.04.2020 – 13:59

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Halbschranke eines Bahnüberganges beschädigt

    53925 Kall-Sötenich (ots) - Montagvormittag (10.25 Uhr) durchfuhr ein Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug den durch geschlossene Halbschranke gesicherten Bahnübergang auf der Straße "Rinner Straße" in Richtung Rinnen. Dabei zerstörte er eine Halbschranke vollständig. Der Ampelmast zerbrach und wurde aus seiner Halterung gerissen. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, setzte der Unfallflüchtige seine ...

  • 12.03.2020 – 11:47

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Fahrerin verletzte sich beim Zusammenstoß

    53925 Kall-Sötenich (ots) - Ein Mann (47) aus Hellenthal befuhr am Mittwoch um 18.55 Uhr die Trierer Straße in Sötenich in Richtung Kall. Beim Abbiegen nach links auf die Rinner Straße übersah er den Pkw einer entgegenkommenden Frau (36) aus Nettersheim. Die Frau wurde bei dem Zusammenstoß verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Rückfragen bitte an: Rückfragen von Medienvertretern bitte an: ...

  • 26.11.2019 – 13:10

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Brand eines Wohnhausanbaus - Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen

    53925 Kall-Sötenich (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Montag (15.57 Uhr) ein Anbau eines Wohnhauses (Jagdhaus) zwischen Sötenich und Keldenich in Brand. Es brannten eine Werkstatt, ein Fahrzeugunterstand sowie ein Holzlager ab. Eine Schätzung der Schadenshöhe ist derzeit nur Ansatzweise möglich und dürfte nicht unter einem hohen fünfstelligen ...

  • 29.07.2019 – 13:31

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Mit Pkw auf Gegenfahrstreifen geraten

    53925 Kall-Sötenich (ots) - Sonntagmittag (14.10 Uhr) befuhr eine 19-Jährige aus Kall mit ihrem Pkw die Landstraße 204 von Sötenich nach Urft. In einer langgezogenen und sich zuziehenden Linkskurve verlor sie auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihren Pkw und rutschte quer in ein entgegen kommendes Fahrzeug. Beim Zusammenprall verletzte sich die 19-Jährige schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in ein ...

  • 11.12.2018 – 12:06

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Öffentlichkeitsfahndung erfolgreich: Mutmaßliche Einbrecher ermittelt

    53925 Kall-Sötenich (ots) - Erfolgreich verlief die Öffentlichkeitsfahndung nach Einbrüchen in eine private Kfz-Werkstatt, die sich in den Lagerräumen des ehemaligen Sägewerkes in Sötenich (Landstraße 204) befindet. Durch Hinweise konnten die mit Fotos gesuchten männlichen Personen (18 und 19 Jahre alt) ermittelt werden. Sie stehen im dringenden Verdacht, im ...

  • 28.09.2018 – 12:15

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Verkehrsunfall mit zwei Pkw

    Kall-Sötenich (ots) - Am Donnerstagnachmittag (16.40 Uhr) befuhr ein 57-Jähriger aus Kall die Landstraße 204 aus Urft kommend. An der Kreuzung zur Rinner Straße beabsichtigte er nach links abzubiegen und übersah die ihm entgegenkommende 49-jährige Kallerin. Es kam zum Zusammenstoß und beide Personen verletzten sich leicht. Die 49-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Rückfragen von ...

  • 02.08.2018 – 13:15

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Holzstapel in Brand geraten

    Kall-Sötenich (ots) - Eine 54-jährige Frau aus Sötenich hörte am Dienstagnachmittag (17.25 Uhr) einen lauten Knall in ihrem Garten. Sie bemerkte einen Brand auf einem Holzstapel und informierte umgehend die Feuerwehr. Diese konnte den Brand schnell löschen. Es kann davon ausgegangen werden, dass sich durch Ablagerungen von Holzleim der Holzstapel aufgrund der hohen Außentemperaturen schlagartig entzündet hat. Es ...

  • 22.05.2018 – 13:48

    Kreispolizeibehörde Euskirchen

    POL-EU: Einbruch in stillgelegtes Sägewerk

    Kall-Sötenich (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen unbekannte Täter in ein stillgelegtes und geräumtes Sägewerk zwischen Kall und Sötenich ein. Eine der dortigen Hallen wird von einem 55-jährigen Kaller privat genutzt. Die Täter entwendeten diverses Werkzeug und zwei Kästen Bier. Es entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle ...