Blaulicht-Meldungen aus Heyerode

Filtern
  • 17.08.2022 – 12:27

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Kollision zwischen Auto und Moped

    Heyerode (ots) - Auf der Landstraße zwischen Oberdorla und Heyerode kam es Mittwoch gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenkraftwagen und einem Kleinkraftrad. Der Fahrer des Autos hat aufgrund der tiefstehenden Sonne den Abbiegevorgang des 55-jährigen Mopedfahrers nicht wahrgenommen und stieß mit diesem zusammen. Der Fahrer des Elekrorollers verletzte sich an der Hand und musste in ein Klinikum zur ...

  • 28.06.2022 – 14:44

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Pferd beschädigt Streifenwagen

    Oberdorla (ots) - Dass das Einfangen von Pferden nicht immer glimpflich endet, mussten Polizisten in der Nacht zu Dienstag zwischen Oberdorla und Heyerode feststellen. Zwei Pferde waren entlaufen und rannten auf der Landstraße 2104 umher. Die Beamten wollten die Tiere einfangen. Ein Pferd wehrte sich, stieß gegen den geparkten Streifenwagen und hinterließ einen Schaden von mindestens 9000 Euro. Das Auto musste ...

  • 13.06.2022 – 11:56

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Alkoholisierter Radler gestürzt

    Heyerode (ots) - Ein 55-jähriger Radfahrer befuhr am Sonntag, gegen 18.30 Uhr, die Eichsfelder Straße, als er stürzte. Der Mann verletzte sich am Kopf und kam ins Krankenhaus. Ob der Alkoholkonsum des Mannes, ein Atemalkoholtest ergab über 1,4 Promille, für den Sturz ursächlich war oder er tatsächlich, wie ausgesagt, einem Ast ausweichen musste, ist noch offen. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der ...

  • 03.06.2022 – 12:36

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Brand durch Poketbike verursacht

    Heyerode (ots) - Zwei 14-jährige Teenager hantierten am Mittwochnachmittag mit Benzin und verursachten dadurch einen Brand in der Hagengasse. Die beiden Jungs hatten versucht, mit dem Benzin ein Poketbike zu starten, wodurch das Bike in Brand geriet. Das Feuer griff anschließend auf drei Mülltonnen über und beschädigte Teile der Dachbalken. Das Bike ist Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 2000 Euro ...

  • 17.05.2022 – 11:14

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Schotter wird Motorradfahrer zum Verhängnis

    Diedorf (ots) - Ein 63-jähriger Motorradfahrer befuhr am Montag, gegen 16 Uhr, die Landstraße 2104 zwischen Diedorf und Heyerode. In einer Doppelkurve verlor er die Kontrolle und rutschte mit seiner Harley Davidson auf dem Schotter von der Straße. Der Mann aus Eisenach stürzte und verletzte sich leicht am Bein. Die Feuerwehr musste ausrücken, um auslaufende Betriebsstoffe zu binden. Das Motorrad wurde durch einen ...

  • 06.04.2022 – 13:11

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Autofahrt endet im Straßengraben

    Oberdorla (ots) - Im Straßengraben endete die Autofahrt eines 20-jährigen Mannes in der Nacht zu Mittwoch auf einer Landstraße bei Oberdorla. Er befuhr gegen 1.30 Uhr mit seinem Skoda die Landstraße 2104 aus Richtung Heyerode. Als er nach links in Richtung Stadtwald abbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über sein Auto. Der 20-Jährige und seine beiden Mitfahrerinnen im Alter von 16 und 17 Jahren verletzten sich ...

  • 03.04.2022 – 09:54

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Nachbar mit dem richtigen Riecher

    Mühlhausen (ots) - Am Freitagabend befuhr ein 16 Jähriger VW-Fahrer die B 249 in Mühlhausen. Der Führer des Pkw war aufgrund seines Alters nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis. Auf dem Weg von Körner nach Mühlhausen konnte das Fahrzeug durch die eingesetzten Beamten angehalten und kontrolliert werden. Im Anschluss wurden die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Den Fahrer des Volkswagen erwartet nun ein ...

  • 09.02.2022 – 13:37

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Grenzhaus erneut Schauplatz eines Unfalls

    Heyerode (ots) - Wieder war das Grenzhaus in der Bahnhofstraße Schauplatz eiens Unfalls. Am Mittwochmorgen, gegen 6.45 Uhr, wollte ein Busfahrer mit seinem Schulbus die Durchfahrt passieren. Hierbei touchierte er mit einem Außenspiegel die Hauswand. Glücklicherweise wurde nur der Außenspiegel beschädigt. An der Hauswand war fast nichts zu sehen. Der Schulbus war zum Unfallzeitpunkt nur mit dem Fahrer besetzt. ...

  • 08.02.2022 – 15:30

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Wendemanöver mit möglichen juristischen Folgen

    Südeichsfeld (ots) - Gegen einen 66-jährigen Mann ermittelt die Polizei in Mühlhausen seit Montagnachmittag wegen des Verdachtes der Gemeinschädlichen Sachbeschädigung. Der Beschuldigte befuhr am Montag, gegen 16.15 Uhr, die Ortsdurchfahrt in Heyerode in Richtung Mühlhausen. Als er erkannte, dass er mit seinem Lkw die Durchfahrt am Grenzhaus nicht passieren kann, entschloss er sich zu wenden. Um das Wendemanöver ...

  • 18.01.2022 – 15:00

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Unfallflucht am Grenzhaus aufgeklärt

    Heyerode (ots) - In der Nacht von Mittwoch 24. zu Donnerstag, 25. November beschädigte ein Sattelzug das Mauerwerk und Gebälk des denkmalgeschützten Grenzhauses in Heyerode. Der Fahrer hatte die Höhenbegrenzung missachtet und war in der Unterführung hängengeblieben. Der Schaden war massiv. Dennoch setzte er seine Fahrt fort und flüchtete. Aufgrund der medialen Berichterstattung meldete sich ein Augenzeuge, der ...

  • 04.01.2022 – 15:05

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Vermisste Jugendliche aus Heyerode zurück

    Heyerode (ots) - Die seit dem 26. Dezember 2021 vermisste 15-Jährige konnte am Dienstag durch Polizisten unversehrt aufgegriffen werden. Die Polizei bedankt sich für die Hinweise aus der Bevölkerung. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de ...

  • 27.12.2021 – 10:54

    Polizei Eschwege

    POL-ESW: Vorfahrt missachtet; 25.000 EUR Sachschaden

    Eschwege (ots) - Um 17:32 Uhr befuhr am gestrigen 2. Weihnachtstag eine 26-Jährige aus Heyerode (Thüringen) mit ihrem Pkw die Straße "An der Werraaue" in Wanfried und beabsichtigte an der Kreuzung nach links in die Eschweger Straße abzubiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Pkw einer 21-Jährigen aus Treffurt, die die Eschweger Straße stadteinwärts befuhr. Fahrzeuginsassen verletzt Beide Fahrzeuge ...

  • 01.11.2021 – 14:56

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

    Heyerode (ots) - Am Montagvormittag wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 2104 zwischen Heyerode und Diedorf verletzt. Eine 41-jährige Frau war gegen 7.45 Uhr mit ihrem Smart in Richtung Diedorf unterwegs. Nach einer Rechtskurve verlor sie aus bisher nicht geklärter Ursache auf der nassen und durch Laub verunreinigter Straße die Kontrolle über ihren Kleinwagen und kam ins Schleudern. Der ...

  • 24.08.2021 – 11:37

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Wildunfälle in Nordthüringen, was kann ich tun

    Nordthüringen (ots) - Immer wieder haben es Autofahrer, vorallen in den Abend- und Morgenstunden mit plötzlich auf die Straße springenden Tieren zu tun. Nicht immer gelingt es ihnen, ihr Auto rechtzeitig zu stoppen. So erging es zwischen Montag und Dienstag auch sechs Autofahrern in Nordthüringen. In Teistungen erwischte es am Montagabend einen Audifahrer. Er kollidierte mit einer Katze. Ein Fuchs wurde beim ...

  • 25.07.2021 – 10:06

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Körperverletzung

    Heyerode (ots) - Am 23.07.2021 um 20:30 Uhr kam es in Heyerode zu mehreren Straftaten. Durch mehrere Anrufer wurde der Polizei mitgeteilt, dass zwei Jugendliche einen Mopedfahrer angehalten und diesen dann vom Moped gezerrt haben. Anschließend sei der Fahrer weggelaufen und sein Moped liegt noch auf der Straße. Durch die eingesetzten Beamten wurden am Ereignisort zwei männliche Personen (26 und 28 Jahre)festgestellt, welche erheblich unter Alkoholeinfluß standen. Diese ...

  • 05.05.2021 – 10:35

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Betrüger erbeuten fünfstelligen Bargeldbetrag, die Polizei sucht Zeugen

    Heyerode (ots) - Leider ist es Betrügern in Nordthüringen erneut gelungen, eine Rentnerin um ihr Erspartes zu bringen. Unter dem Vorwand, Angehörige hätten einen schweren tödlichen Unfall verursacht, meldete sich am Montag, 3. Mai, ein vermeintlicher Polizist. Er forderte die über 80-jährige Seniorin auf, ihr Geldvermögen zusammenzusuchen, um so die Kaution ...

  • 04.01.2021 – 14:52

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Glätte führt zu Unfall

    Heyerode (ots) - Die Fahrerin eines Peugeot befuhr am Montag, gegen 9.15 Uhr, die Landstraße aus Richtung Hallungen in Richtung Heyerode. Kurz vor dem Eingang Heyerode verlor die 21-jährige Fahrerin auf glatter Fahrbahn die Kontrolle. Das Auto fuhr in den Straßengraben. Ein Leitpfosten wurde beschädigt. Die Fahrerin blieb unverletzt. Der Peugeot musste abgeschleppt werden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: ...

  • 21.12.2020 – 13:59

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Vandalismus an geparkten Auto

    Heyerode (ots) - Unbekannte beschädigten von Sonntag zu Montag einen geparkten Iveco vor der Gärtnerei in der Strauchstraße. Sie machten sich am Rücklicht, dem Außenspiegel und der Frontlichtabdeckung zu schaffen. Wie hoch der Schaden ist, kann noch nicht gesagt werden. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510, zu melden. Rückfragen bitte an: ...

  • 29.10.2020 – 11:12

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Traktor in Flammen

    Heyerode (ots) - Der Fahrer eines Traktors befuhr am Mittwochnachmittag, gegen 15.45 Uhr, die Landstraße aus Heyerode kommend in Richtung Oberdorla. Plötzlich bemerkte er Flammen, die sich unterhalb seines Fahrzeuges entwickelten. Er schaffte es, den Traktor rechtzeitig zu verlassen und blieb unverletzt. Die Feuerwehr löschte den Brand und reinigte die Fahrbahn. Die Straße musste hierfür bis etwa 21.30 Uhr gesperrt werden. Ersten Ermittlungen zufolge war ein technischer ...

  • 10.08.2020 – 15:37

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Auto überschlägt sich - Straße voll gesperrt

    Diedorf (ots) - Für etwa eine Stunde musste die Landstraße 2104, nach einem Unfall, voll gesperrt werden. Die Fahrerin eines Mitsubishi war gegen 7.15 Uhr, auf der Landstraße aus Richtung Diedorf in Richtung Heyerode unterwegs, als sie im Bereich einer Kurve auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Der Pkw prallte gegen die Leitplanke und kam schließlich auf der Fahrerseite zum Liegen. Die ...

  • 28.07.2020 – 10:02

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Motorrad mit Wild kollidiert

    Heyerode (ots) - Ein Motorradfahrer befuhr am Montagabend, gegen 21.30 Uhr, die Landstraße zwischen Heyerode und Diedorf. Als plötzlich ein Wildschwein auf die Straße lief, konnte der 32-Jährige eine Kollision mit dem Tier nicht mehr verhindern. Der Fahrer stürzte, das Motorrad kam im Straßengraben zum Liegen. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...

  • 02.06.2020 – 14:38

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Mann von ausparkendem Auto erfasst

    Heyerode (ots) - Ein 83-Jähriger beabsichtigte am Dienstag, gegen 10 Uhr, mit seinem Skoda aus einer Garage auszuparken. Dabei erfasste das Fahrzeug einen 23-Jährigen. Er stürzte daraufhin und kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de ...

  • 10.03.2020 – 11:22

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Polizei sucht Zeugen nach Brand eines leerstehenden Hauses

    Heyerode (ots) - Wegen Brandstiftung ermittelt die Kriminalpolizei seit Montag in Heyerode. Gegen 16 Uhr kam es zum Brand eines unbewohnten, leerstehenden Gebäudes in der Zittelstraße. Unverzüglich kamen die Kameraden der Feuerwehr zum Einsatz, welche die Flammen gegen 17.20 Uhr gelöscht hatten. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 8000 Euro. Zeugenaussagen zufolge sollen sich vor dem ...

  • 20.02.2020 – 10:40

    Polizei Eschwege

    POL-ESW: Pressebericht vom 20.02.20

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfälle Um 06:35 Uhr ereignete sich gestern Morgen in der Mühlhäuser Straße in Meinhard-Schwebda eine Unfallflucht. Nach Angaben des 57-jährigen Unfallbeteiligten aus Heyerode kam ihm ein Pkw in Richtung Wanfried fahrend entgegen. Dieser hatte das Fernlicht eingeschaltet, wodurch der 57-Jährige stark geblendet wurde und nach rechts auswich. Mit dem rechten Außenspiegel des ...

  • 08.05.2019 – 10:07

    Polizei Eschwege

    POL-ESW: Pressemeldung 08.05.2019

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfälle Heute Morgen gg. 05.10 Uhr kollidierte ein 62-jähriger Pkw-Fahrer aus Eschwege auf der Landesstraße L 3226 zwischen Waldkappel und Friemen mit einem Reh. Das Reh verendete an der Unfallstelle, der entstandene Frontschaden am Pkw wird auf ca. 3000.-EUR beziffert. Heute Morgen gg. 05.20 Uhr kam es ebenfalls zu einem Wildunfall auf der Bundesstraße B 250 zwischen Altenburschla und Großburschla. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer ...

  • 20.12.2018 – 11:30

    Polizei Eschwege

    POL-ESW: Pressebericht vom 20.12.18

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfälle Mit einem Reh kollidierte gestern Nachmittag, um 17:10 Uhr, eine 62-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Ringgau, als sie zwischen Eschwege und Langenhain unterwegs war. Das Tier lief gegen die Fahrertür und anschließend davon. Der Sachschaden wird mit ca. 700 EUR angegeben. Um 10:50 Uhr touchierte gestern Vormittag ein 79-jähriger Pkw-Fahrer aus Nentershausen einen ...

  • 16.10.2018 – 10:40

    Polizei Eschwege

    POL-ESW: Pressebericht vom 16.10.18

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfälle Um 15:18 Uhr befuhr gestern Nachmittag ein 78-jähriger Pkw-Fahrer aus Mühlhausen die B 249 (Weidenhäuser Kreuz) und beabsichtigte nach links in Richtung Eschwege abzubiegen. Aus Richtung Weidenhausen fuhr zu dieser Zeit ein 47-jähriger aus Heyerode mit einem Kraftomnibus in Richtung Eschwege. Der 78-Jährige missachteten die Vorfahrt, wodurch es zum Zusammenstoß ...