Blaulicht-Meldungen aus Dienstgebiet Polizei Straßenhaus

Filtern
  • 24.02.2021 – 09:47

    Polizeidirektion Neuwied/Rhein

    POL-PDNR: Mehrere Verkehrsdelikte geahndet

    Dienstgebiet Polizei Straßenhaus (ots) - Am Dienstagvormittag kontrollierten Polizeibeamte in der Poststraße in Krunkel den 55 - jährigen Fahrer eines PKW. Hierbei stellten die Polizeibeamten fest, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ihm wurden die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Am Dienstagnachmittag kontrollierten ...

  • 25.01.2021 – 10:49

    Polizeidirektion Neuwied/Rhein

    POL-PDNR: Zahlreiche umgestürzte Bäume

    Dienstgebiet Polizei Straßenhaus (ots) - Am Sonntagmorgen und - mittag sind der Polizeiinspektion Straßenhaus aufgrund des starken Schneefalls 15 umgestürzte Bäume und ein abgeknickter Strommast im Dienstgebiet gemeldet worden. Zu Personenschäden / Verkehrsunfällen ist es nicht gekommen. Aufgrund den zügigen Einsatzbewältigungen der Straßenmeistereien und Feuerwehren konnten größere Verkehrsbehinderungen ...

  • 10.12.2020 – 10:28

    Polizeidirektion Neuwied/Rhein

    POL-PDNR: Anrufe von falschen Polizeibeamten / falschen Enkeln

    Dienstgebiet Polizei Straßenhaus (ots) - Am Mittwoch kam es im Dienstgebiet der Polizei Straßenhaus zu einem gemeldeten Anruf eines falschen Polizeibeamten und zu 3 Anrufen, in denen sich der Anrufer als "falscher Enkel" der Geschädigten ausgab. Die Geschädigten reagierten jeweils vorbildlich und informierten die richtige Polizei. In keinem der Fälle kam es zu einem Schadenseintritt. Glauben Sie Opfer eines Betrugs ...

  • 06.11.2020 – 08:03

    Polizeidirektion Neuwied/Rhein

    POL-PDNR: Zahlreich Wildunfälle im ländlichen Dienstgebiet der Polizeiinspektion Straßenhaus

    Dienstgebiet Polizei Straßenhaus (ots) - Seit dem 01.09.2020 bis zum 06.11.2020 hat die Polizeiinspektion Straßenhaus bereits 102 Wildunfälle im Dienstgebiet aufgenommen. Alleine im Zeitraum von Donnerstag, 05.11.2020, bis zum Morgen des 06.11.2020, wurde die PI Straßenhaus zu 9 Wildunfällen gerufen. Besonders gefährlich sind Strecken, die an Wäldern oder ...

  • 27.10.2020 – 08:53

    Polizeidirektion Neuwied/Rhein

    POL-PDNR: Mehrere Verkehrsunfallfluchten

    Dienstgebiet Polizei Straßenhaus (ots) - Raubach - Im Zeitraum vom 24.10.2020, 17:00 Uhr, bis 26.10.2020, 05:30 Uhr, wurde in der Elgerter Straße in Raubach ein ordnungsgemäß geparkter PKW Kia Sorento im Bereich des rechten Fahrzeughecks beschädigt. Der / die Unfallverursacher(in) entfernte sich von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden. Neustadt (Wied) - Am Samstag ist im Zeitraum von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr ...

  • 11.02.2020 – 14:15

    Polizeidirektion Neuwied/Rhein

    POL-PDNR: Erfreuliches Ergebnis bei "Testkäufen"

    Dienstgebiet Polizei Straßenhaus (ots) - Durch einen jugendlichen Auszubildenden der Polizei wurden am 11.02.2020 sogenannte "Testkäufe" in dem Dienstgebiet der Polizeiinspektion Straßenhaus durchgeführt. Die Kontrollen nach dem Jugendschutzgesetz wurden durch einen Beamten des Sachgebiets Jugend und einem Bezirksdienstbeamten der PI Straßenhaus entsprechend begleitet. Zielrichtung war die Überprüfung, ob geltende ...

  • 11.02.2020 – 07:54

    Polizeidirektion Neuwied/Rhein

    POL-PDNR: Erfreuliches Ergebnis bei Geschwindigkeitsmessungen

    Dienstgebiet Polizei Straßenhaus (ots) - Polizeibeamte der Polizeiinspektion Straßenhaus führten am Montagvormittag Geschwindigkeitskontrollen in den Ortschaften Hausen (Wied), Ot. Reuschenbach, in Niederbreitbach und in Windhagen durch. Das Ergebnis war sehr erfreulich. In Niederbreitbach und in Reuschenbach kam es zu keinem Geschwindigkeitsverstoß. Es wurde lediglich ein Verstoß geahndet, weil ein Kind im PKW ohne ...

  • 27.10.2019 – 11:31

    Polizeidirektion Neuwied/Rhein

    POL-PDNR: Terminbekanntgabe Info-Veranstaltungen zum Einbruchschutz

    Dienstgebiet Polizei Straßenhaus (ots) - Obwohl Wohnungs- und insbesondere Tageswohnungseinbrüche die Polizei das ganze Jahr über beschäftigen, steigt mit Beginn der sogenannten "dunklen Jahreszeit" die Gefahr Opfer einer solchen Straftat zu werden erfahrungsgemäß an. Gerade die nun früher einbrechende Dunkelheit nutzen die darauf spezialisierten Täter aus, um ...