Polizei Düren

POL-DN: 07011707 Rennradfahrer erlitt Kopfverletzungen

    Düren (ots) - Ohne einen schützenden Fahrradhelm kam ein 36 Jahre alter Radsportler am Dienstagabend im Stadtteil Gürzenich zu Fall. Mit Kopf- und Knieverletzungen musste er mit einem RTW zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

    Der Mann aus Jülich befuhr in einer Gruppe mit weiteren neun Rennradfahrern die L 25 von Schevenhütte in Richtung Düren. Gegen 19.45 Uhr kam er am Ortseingang von Gürzenich aus ungeklärter Ursache zu Fall. Dabei verletzte er sich. Außerdem entstand an seinem Fahrrad Sachschaden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: