Polizei Düren

POL-DN: 0408171 Diebe an der Autobahnbaustelle

    Düren (ots) - Düren - Unbekannte Täter entwendeten Baggerteile im Wert von etwa 25.000 Euro. Zum Abtransport ihrer Beute müssen sie einen Lkw benutzt haben.

    Am Montagmorgen stellte ein 45-jähriger Baggerführer, der mit seinem Arbeitsgerät an der Autobahnbaustelle in Höhe der Anschlussstelle Düren beschäftigt ist, fest, dass im Verlaufe des Wochenendes am Ausleger des Fahrzeuges ein Hammer und ein Meißel abmontiert und entfernt worden waren. Die Diebe hatten außerdem die Tür des Baggers geöffnet und ihn mit einem unbekannten Schlüssel etwa 20 Meter versetzt und neben einer Teermaschine wieder fachmännisch abgestellt. Einer der hinteren Reifen war von ihnen beschädigt worden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: